Mehr drin

Aktion: smartmobil erhöht Datenvolumen im LTE-Tarif

Für kurze Zeit ist der LTE Special von smartmobil mit dauerhaft mehr Datenvolumen zu haben. Statt 1,5 GB erhalten Neukunden 2 GB LTE-Daten. Zudem kann die Datenautomatik abgestellt und der Tarif mit einem Smartphone kombiniert werden.
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen (4)

Bei smartmobil bewegt sich momentan viel: Nachdem die Drillisch Marke bereits ihre Datenautomatik so angepasst hat, dass Nutzer sie auf Wunsch abbestellen können, und auch die Smartphone-Bundles günstiger geworden sind, hat der Anbieter nun das Datenvolumen in einem seiner LTE-Tarife erhöht. Das Angebot gilt für Neukunden, die sich bis zum 28. Februar für den LTE Special entscheiden.

Im Tarif LTE Special erhalten Kunden nun dauerhaft 2 GB statt 1,5 GB Daten. Der Tarif ist mit 24 Monaten Laufzeit für 7,99 Euro im Monat sowie als monatlich kündbare Variante für 9,99 Euro im Monat buchbar. Neben der Daten-Flat mit einer LTE-Geschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s im Downstream über das Telefónica-Netz, beinhaltet der LTE Special auch eine Flatrate für Telefonate und SMS in alle deutschen Netze. Die inkludierten Tarifbestandteile lassen sich dank EU-Roaming ohne zusätzliche Kosten im EU-Ausland nutzen.

Datenautomatik: Ja oder Nein?

Aktion: Mehr Datenvolumen bei smartmobilAktion: Mehr Datenvolumen bei smartmobil Der LTE Special bringt eine flexible Datenautomatik mit. Das bedeutet, sie ist zum Start aktiviert und bucht nach Verbrauch des inkludierten Datenvolumens bis zu dreimal im Monat je 200 MB für 2 Euro hinzu. Ist das zusätzliche Volumen verbraucht, haben Kunden die Möglichkeit, ebenfalls bis zu dreimal den Data Snack mit nochmals 1 GB für je 4,99 Euro zu buchen. Anderenfalls oder nach Verbrauch des Data Snacks wird die Geschwindigkeit auf 16 kBit/s im Download und Upload reduziert.

Die Datenautomatik verhindert eine Drosselung, kostet dafür aber extra. Wer diese Extra-Kosten umgehen und lieber gedrosselt werden möchte, kann die Datenautomatik bei smartmobil seit Kurzem abbestellen. Dies ist schriftlich, telefonisch oder über das Online-Portal möglich.

Zudem bietet der Anbieter die Möglichkeit, zu seinen Zwei-Jahres-Tarifen ein Smartphone ab 1 Euro zu bestellen. Die Smartphone-Bundles sind günstiger geworden, wie wir bereits berichtet haben.

Teilen (4)

Mehr zum Thema smartmobil