Mit Gutscheincode

smartmobil: LTE-Tarif plus Handy für 14,77 Euro im Monat

Noch bis 30. November ist der Aktionstarif von smartmobil buchbar, zu dem es das Huawei P8 Lite ohne Aufpreis zum Vertrag gibt. Wir nennen die Tarifdetails und klären, ob sich die Buchung des LTE-Angebots mit Smartphone lohnt.
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen

Die Drillisch-Marke smartmobil hat zusammen mit der Zeitschrift EinkaufAktuell eine Aktion gestartet, bei der Kunden unter Eingabe eines Gutscheincodes den Tarif All-in + LTE mit Handy günstiger bekommen. Der Aktionstarif ist bis zum 30. November buchbar und hat eine Mindest­vertrags­laufzeit von 24 Monaten. Realisiert wird das Angebot All-in + LTE im Netz von o2, wobei Nutzer durch das National Roaming auch das E-Plus-Netz nutzen können.

smartmobil: LTE-Tarif plus Smartphone für 14,77 Euro im Monatsmartmobil-Aktion: LTE-Tarif plus Smartphone Der Aktionstarif lässt sich auf der speziell geschalteten Webseite smartmobil.de/leser von Neukunden buchen. Unter Eingabe des Gutscheincodes J9CTZXK4 erhalten Kunden den All-in + LTE mit Handy dann für monatlich 14,77 Euro und sparen somit im Vergleich zum regulären Angebot 3 Euro im Monat.

Diese Leistung bietet der All-in + LTE von smartmobil

Hinter dem aktuellen Angebot steckt ein Smartphone-Tarif mit 250 Frei-Minuten für deutsch­land­weite Telefonie sowie 250 Frei-SMS. Sind die minutengenau abgerechneten Frei-Minuten bzw. -SMS aufgebraucht, werden pro weitere Minute und Kurzmitteilung teure 15 Cent berechnet. Anrufe zur Mailbox sind kostenfrei.

Ebenfalls im All-in + LTE enthalten ist eine Datenflatrate mit LTE-Zugang und einem Inklusiv­volumen von 500 MB sowie einer Maximal-Geschwindigkeit von 21,1 MBit/s im Downstream bzw. 11 MBit/s im Upload. Nach Verbrauch des Daten­volumens (Abrechnung in 10-kB-Schritten) greift die sogenannte Datenautomatik, die nach Freischaltung des Tarifs mit einer Frist von einem Tag zum Monatsende schriftlich, telefonisch oder in der persönlichen Servicewelt abgewählt werden kann. Bei der Datenautomatik werden bis zu dreimal innerhalb eines Abrechnungs­zeitraums 100 MB Daten nachgebucht. Pro Buchung zahlen Kunden 2 Euro - maximal fallen also bei 300 MB Zusatzvolumen im Monat 6 Euro an. Wurde die Datenautomatik abbestellt oder ist das zusätzliche Datenvolumen aufgebraucht, steht Kunden nur noch GPRS-Geschwindigkeit mit maximal 16 kBit/s zur Verfügung.

smartmobil verlangt für den Anschluss des Tarifes einmalig 29,99 Euro. Die Laufzeit beträgt zwei Jahre und verlängert sich automatisch um jeweils zwölf Monate, wenn der Kunde nicht mit einer Frist von drei Monaten vor Ablauf der Mindest­vertrags­laufzeit schriftlich kündigt.

Kostenfrei: Huawei P8 Lite zum Vertrag

Huawei P8 Lite
Zum Tarif All-in + LTE erhalten Nutzer das Smartphone Huawei P8 Lite in Schwarz ohne zusätzliche Kosten. Bei dem Gerät handelt es sich um die abgespeckte Version des Huawei P8, das die Chinesen im Frühjahr als Oberklasse-Smartphone vorgestellt haben. Die Preise für das P8 Lite beginnen online bei etwa 209 Euro.

Das Smartphone besitzt ein 5 Zoll großes HD-Display und wird von einem 1,2-GHz-Octa-Core-Prozessor vom Typ Kirin 620 angetrieben. Es gibt 2 GB Arbeitsspeicher sowie 16 GB internen Speicher, der sich mittels microSD-Karte erweitern lässt. Als Betriebssystem kommt Android 5.0 zum Einsatz, über das Huawei die hauseigene Oberfläche Emotion UI 3.1 gelegt hat.

Das Huawei P8 Lite unterstützt UMTS/HSPA+ mit bis zu 42 MBit/s im Downstream sowie LTE Cat.4 und WLAN b/g/n. Auch NFC und Bluetooth 4.0 zur drahtlosen Datenübertragung stehen bereit. Der Akku hat eine Kapazität von 2200 mAh und ist nicht wechselbar. Eine 13-Megapixel-Hauptkamera und eine Frontkamera mit 5 Megapixel gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Lohnt der Tarif mit Smartphone?

Den All-in + LTE hat smartmobil früher auch als SIM-only-Version ohne Smartphone angeboten. Die Kosten für dieses Tarifmodell betrugen 7,77 Euro im Monat. Im Vergleich zum aktuellen Aktionstarif zahlen Kunden also einen Hardware-Aufschlag von monatlich 7 Euro. Auf 24 Monate hochgerechnet ergeben sich somit Kosten von 168 Euro für das Huawei P8 Lite. Im Vergleich zu einem der derzeit günstigsten Online-Angebote von 209 Euro sparen Nutzer also 41 Euro.

Die Drillisch-Marken hellomobil und DeutschlandSIM haben derzeit ebenfalls Aktionstarife geschaltet, bei denen Nutzer eine Allnet-Flat mit LTE-Nutzung und einer Maximal-Geschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s erhalten. Den Tarif mit 1 GB Daten gibt es für 12,99 Euro, das Angebot mit 2 GB kostet 14,99 Euro. Beide sind eine Alternative zum smartmobil-Angebot, wenn Kunden kein Smartphone zum Vertrag benötigen.

Teilen

Mehr zum Thema smartmobil