Inklusive

Sky Go wieder für alle Sky-Kunden kostenlos inklusive

Sky Go ist ab sofort für alle Sky-Kunden kostenlos. Zu sehen bekommen sie die Inhalte, die zu ihrem Pay-TV-Paket passen. Lesen Sie, wie Sky-Kunden das Programm per Internet bekommen, wo es zu empfangen ist und welche Inhalte es gibt.
Von Thorsten Neuhetzki
AAA
Teilen

Einmal Rolle rückwärts: Nachdem Sky im vergangenen Jahr versucht hat, aus seiner On-Demand-Plattform Sky Go Kapital zu schlagen und sie nur noch Kunden zur Verfügung zu stellen, die den vollen Preis für ein Sky-Abo zahlen, geht man nun den komplett anderen Weg: Sky Go für alle. Zumindest für alle, die Sky generell abonniert haben. Dabei ist Sky Go kostenlos für alle, die mindestens Sky Starter oder Welt haben. Zu sehen gibt es aber nur Inhalte, die zum Abo passen. Eine entsprechende Ankündigung hatte Sky schon im Februar gemacht. Ohne Sky-Abo ist Sky Go weiterhin nicht zu empfangen - anders als Sky Snap.

Alle Kunden können sich ohne zusätzliche Kosten mit ihrer Kundennummer und ihrer Sky PIN direkt unter www.skygo.de einloggen. Dabei weist Sky darauf hin, dass der Login erst etwa 30 Minuten nach der Registrierung möglich ist. Auch die Nutzung der iOS-Apps ist möglich. Auf Apps für das Android-System warten Sky-Go-Nutzer noch immer vergeblich.

Im Jahr 2013 hatten Sky-Kunden mit Sky Go nach Angaben des Senders die Möglichkeit, 15 000 Stunden Programm mit mehr als 600 Blockbustern, 90 kompletten Serienstaffeln mit über 1 000 Folgen, 700 Kindersendungen und über 3 000 Live-Sportübertragungen zu sehen.

Zahlreiche Filme und Sport-Events in den kommenden Wochen

Sky Go ist wieder für alle Sky-Kunden inklusiveSky Go ist wieder für alle Sky-Kunden inklusive Auch in nächster Zeit gibt es viel Programm, das auch über das Internet übertragen wird, wie der Sender in seiner Mitteilung ankündigt. Kunden, die das Film-Paket gebucht haben, können Blockbuster wie "Hangover 3" (ab 20.4.), "Lone Ranger" (ab 21.4.), "Man of Steel" (ab 27.4.) und "Die Monster Uni" (ab 18.4.) exklusiv bis zu zwölf Monate vor Free-TV Ausstrahlung oder anderen SVOD-Services sehen. Dabei kann der Abruf der Filme jederzeit erfolgen. Viele Filme und Serien sind wahlweise auch im Originalton verfügbar. Im Kids-Bereich finden die jüngeren Zuschauer in einer einfachen und kinderfreundlichen Umgebung ihre Lieblingssendungen inklusive der besten Highlights von Disney - jederzeit auf Abruf und komplett werbefrei. Im Sport-Segment gibt an diesem Wochenende beispielsweise das Golf-Masters aus Augusta, in den kommenden Wochen das Finale der Fußball-Bundesliga sowie die Champions-League.

Sky Go gibt es als App für iPad, iPhone, iPod touch sowie auf der Xbox 360. Zusätzlich ist das komplette Angebot per Webbrowser abrufbar. Dafür wird Microsoft Silverlight benötigt. Pro Zugang kann sich der Nutzer auf einem Gerät einloggen und Inhalte abrufen - insgesamt können bis zu vier Geräte registriert werden. Für Sky Snap, die zweite Video-on-Demand-Plattform des Senders, hatte Sky eine App für erste Android-Geräte gestartet.

Sky Werbespot für Sky Go

Teilen

Mehr zum Thema Sky Go