Dual-SIM

XT-680: Wasserdichtes Outdoor-Handy für unter 50 Euro

Mit dem simvalley Mobile XT-680 bietet ein deutscher Online-Händler seinen Kunden aktuell ein Billig-Outdoor-Handy für 49,90 Euro an.
AAA
Teilen

simvalley Moblile XT-680simvalley Mobile XT-680 Zur Winter- und Schneesaison bietet der Online-Händler Pearl seinen Kunden das Outdoor-Handy Mobile XT-680 zum Preis von 49,90 Euro an. Unter anderem ist das Gerät gegen eindringendes Wasser geschützt.

Das XT-680 verfügt über ein 2,4-Zoll-Display mit einer Auflösung von 240 mal 320 Pixel. In dem Handy arbeitet der Single-Core-Prozessor SC6531, der Arbeitsspeicher ist mit 64 MB ausgestattet. Der interne Speicher ist mit 64 MB sehr eng bemessen. Allerdings soll sich der Speicher per microSD-Karte um bis zu 16 GB erweitern lassen.

Fotos und Videos mit Ton nimmt der Nutzer mit der QVGA-Kamera mit 320 mal 240 Pixel auf - die Anfangszeit der ersten Kamerahandys lässt grüßen. Für die Aufladung des Handys hat der Hersteller einen gewöhnlichen Micro-USB-Port verbaut - die Akkuleistung ist übrigens mit 2000 mAh angegeben.

Outdoor-Funktionen

Das Handy soll Stürze aus bis zu 1,2 Metern unbeschadet überstehen. Weiterhin verspricht der Hersteller, dass sich der Nutzer mit dem XT-680 in einer Wassertiefe von 50 Zentimeter für etwa 30 Minuten bewegen kann. Weiterhin lässt sich das Handy auch als Taschenlampe nutzen. Zum Austausch von Daten ist eine Bluetooth-Funktion an Bord.

Dual-SIM und GPRS

Bei dem XT-680 wurde ein Dual-SIM-Slot für den gleichzeitigen Betrieb von zwei SIM-Karten verbaut. Ist die Geräterückseite geöffnet kann der Nutzer auch die microSD-Karte wechseln. Neben der Telefonie per GSM (850/900/1800/1900 MHz), können Nutzer auch per GPRS und WAP im Internet surfen.

Kein umfangreiches OS

Typisch Feature-Phone: Wer einen Blick in die Bedienungsanleitung wirft, stellt schnell fest, dass auf dem XT-680 nur um ein sehr rudimentäres OS läuft - das weit von Android oder iOS entfernt ist. Allerdings werden dem Nutzer auch Zusatzfunktionen wie ein Radio (inkl. Aufnahmefunktion) oder ein E-Book-Reader angeboten. Zudem lassen sich mit dem Handy auch MMS versenden.

In einer weiteren Meldung sind wir auf das Nokia 230 (Dual-SIM) eingegangen, welches im kommenden Jahr für 69 Euro auf den Markt kommen soll.

Teilen

Mehr zum Thema Outdoor