Günstiger

helloMobil & simply: Smartphone-Tarife und Allnet-Flats ab 3,95 Euro im Angebot

Die Wochenend-Aktionen von Drillisch sind in dieser Woche bereits einen Tag früher verfügbar. Angeboten wird ein Tarif für Wenignutzer, einer für Normalnutzer sowie eine Allnet-Flat mit hohem Datenvolumen. Der günstigste Smartphone-Tarif ist bereits ab 3,95 Euro im Monat zu haben.
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen

Die bekannten Wochenend-Aktionen von Drillisch sind in dieser Woche bereits heute verfügbar. Ab 16 Uhr, und somit schon einen Tag früher als gewöhnlich, können Kunden die aktuellen Aktionstarife bei simply und helloMobil buchen. Geschaltet sind die Angebote bis Montag, 18 Uhr. Dieses Mal hat sich Drillisch einen Tarif für Wenignutzer, ein Angebot für Normalnutzer sowie eine Allnet-Flat mit hohem Datenvolumen ausgesucht und bietet die drei Offerten im Rahmen der Aktion mit einer vergünstigten Monatsgebühr an.

Aktionstarife bei helloMobil und simply

helloMobil & simply: Smartphone-Tarife und Allnet-Flats ab 3,95 Euro im AngebotTarif-Aktionen bei helloMobil und simply Der All-in 200 plus ist der kleinste Smartphone-Tarif, den der Anbieter helloMobil im Portfolio hat. Die Offerte richtet sich an Nutzer, die nur selten mit ihrem Handy telefonieren und nur ab und zu eine Kurzmitteilung versenden. Jeweils 50 Frei-Minuten und 50 Frei-SMS sind im All-in 200 plus monatlich integriert. Zusätzlich bietet der Tarif eine Datenflat mit 200 MB Volumen, mit der Nutzer mit bis zu 7,2 MBit/s im Internet surfen können. Regulär kostet das Angebot 4,95 Euro, buchen die Kunden den All-in 200 plus aber an diesem Wochenende, erhalten sie den Tarif über die gesamte Dauer der Nutzung für nur 3,95 Euro im Monat.

Sollten 50 Minuten und SMS im Monat nicht ausreichend sein, gibt es alternativ den All-in 500 plus, der zu den bei den Kunden beliebtesten Tarifen von Drillisch gehört und ab heute Nachmittag bei simply günstiger angeboten wird. Inkludiert sind monatlich 250 Frei-Minuten sowie der Versand von maximal 250 Kurzmitteilungen. Auch eine Handy-Internet-Flat mit einem Datenvolumen von 500 MB und einer Maximalgeschwindigkeit von 7,2 MBit/s gibt es. Der All-in 500 plus ist innerhalb des Aktionszeitraumes für 7,95 statt der sonst üblichen 9,95 Euro im Monat zu haben.

Ein Rundum-Sorglos-Paket für Vielnutzer bietet die Flat XM 1000 plus, die bereits viele Male Bestandteil der Wochenend-Aktionen war und im aktuellen Aktionszeitraum sowohl bei helloMobil als auch simply zu haben ist. Zum Aktionspreis von 14,95 Euro monatlich bekommen Kunden eine Allnet-Flat für deutschlandweite Telefonate ins Fest- sowie Mobilfunknetz, eine SMS-Flat und eine Internet-Flatrate mit 1 GB Volumen. Das macht eine Ersparnis von 5 Euro pro Monat. Die Flat XM 1000 plus bietet mit 14,4 MBit/s die doppelte Geschwindigkeit im Vergleich zu den anderen beiden Angeboten.

Allgemeine Hinweise zu den Drillisch-Offerten

Bei allen Tarifen wird die Geschwindigkeit der Internet-Flat nach Verbrauch des Inklusivvolumens auf GPRS-Niveau gedrosselt. Die Abrechnung erfolgt in kundenfreundlichen 10-kB-Schritten. Minutengenau werden Telefonate abgerechnet, wobei in den All-in-Angeboten Folgeminuten und -SMS mit jeweils 15 Cent berechnet werden.

Die Angebote haben eine Laufzeit von einem Monat und können mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende gekündigt werden. Realisiert werden sowohl die All-in-Optionen als auch die Flat-Angebote im Netz von o2. Das Startpaket berechnet Drillisch anbieterübergreifend mit einmalig 19,95 Euro. Die Rechnung wird per Lastschrift beglichen, Anrufe zur Mailbox sind kostenfrei.

Teilen

Mehr zum Thema Aktion