Ende

Genug gefeiert: simply beendet Geburtstagsaktion

Der Drillisch-Discounter simply hatte im Rahmen seines 11. Geburtstags eine Tarifaktion aufgelegt und über mehrere Monate Aktionskonditionen angeboten. Nun wurde die Aktion beendet.
Von Daniel Rottinger
AAA
Teilen (1)

Ende der simply-Aktion hat keine Auswirkung auf PreiseEnde der simply-Aktion hat keine Auswirkung auf Preise Anfang Mai hatte simply anlässlich seines 11. Geburtstags die Preise aktionsweise reduziert und die verbesserten Tarifkonditionen über die vergangenen Monate unter dem 11-Jahre-Aktionsclaim weiter angeboten. Nun wurde die Aktion beendet.

Nach über einem halben Jahr Geburtstagsfeier hat simply nun einen Schlussstrich gezogen und die Aktion auslaufen lassen. Auf die reduzierte Grundgebühr und den Anschlusspreis hat dies allerdings keine Auswirkungen. Stattdessen wurden die Aktionsangebote nun in reguläre Tarifkonditionen überführt, die "bis auf Weiteres regulär" zu den aktuellen Preisen geordert werden können, wie wir von Drillisch auf Anfrage erfuhren.

Diese LTE-Tarifofferten stellt simply bereit

Vom kleinen Tarif mit 500 MB LTE-Volumen für monatlich 6,49 Euro angefangen bis zum LTE-10000-Angebot für Highend-Nutzer mit 10 GB Datenvolumen (34,99 Euro) ist die ganze Palette an Angeboten enthalten. Sobald das LTE-Inklusivvolumen verbraucht ist, welches Nutzer mit bis zu 50 MBit/s im Telefónica-Netz surfen lässt, setzt die Daten­automatik ein bucht bis zu dreimal je 100 MB für jeweils zwei Euro nach. Sofern die Datenautomatik nicht gewünscht ist, kann diese abbestellt werden. Abschließend wird der Anschluss auf 16 kBit/s gedrosselt.

Alle Tarife bieten eine nationale Allnet-Flat für Telefonie und SMS. Ab dem Tarif LTE 1500 ist zudem ein EU-Roaming-Paket enthalten, welches monatlich Inklusiveinheiten fürs Surfen, SMS und Telefonie im EU-Ausland bereitstellt, beim größten Tarif LTE 10000 können sich Nutzer über einen noch größeren Leistungsumfang einstellen. Alle Tarife kommen mit einer kurzen Laufzeit von einem Monat daher. Beim Vertragsschluss wird eine Einmalgebühr in Höhe von 19,99 Euro fällig.

Teilen (1)

Mehr zum Thema LTE