Rabattaktion

Saturn Wiedereröffnungs-Aktion: Bis zu 30 Prozent sparen

Die Preise purzeln bei Saturn, der Händler feiert die Wieder­eröff­nung seiner Märkte. Kunden sollen kräftig beim Kauf von Smart­phones, Tablets, Weara­bles und mehr sparen können. Wir haben über­prüft, ob das stimmt.

Saturn initi­iert die große Rabatt­aktion „beste Wieder­eröff­nung aller Zeiten“. Ein Groß­teil des gesamten Sorti­ments ist um bis zu 30 Prozent redu­ziert. Besagte 30 Prozent gibt es aller­dings nur bei Medien. Ansonsten hängt die Ersparnis gegen­über dem regu­lären Preis des Elek­tronik­fach­händ­lers von den jewei­ligen Produkten ab. So gibt es auf ausge­wählte Smart­phones, Tablets, Weara­bles, Smart-TVs und Handy-Zubehör 15 Prozent Rabatt. Bei diversen anderen Smart­phones, Tablets und Weara­bles sowie Smart Home hingegen 10 Prozent. Ist der Saturn-Deal wirk­lich so gut? Das erfahren Sie in unserem Preis­ver­gleich.

Saturn Wieder­eröff­nungs-Aktion unter der Lupe

Saturn Wiedereröffnungs-Aktion Saturn Wiedereröffnungs-Aktion
Saturn

Datenblätter

Bis zum kommenden Montag, den 5. Juli 2021, findet die Rabatt­aktion des Shops statt. Sie können 30 Prozent bei Filmen und Serien auf Blu-ray und DVD, Musik-CDs und Schall­platten sparen. Zwischen 10 und 15 Prozent vari­iert hingegen der Rabatt bei Mobil­geräten und Zubehör. Wer sich für Drohnen, Drucker, Scanner, Video­spiel­kon­solen und E-Bikes inter­essiert, belastet den Geld­beutel um 5 Prozent weniger. Wir haben uns ein Dutzend Produkte aus den Kate­gorien Smart­phones, Tablets und Weara­bles heraus­gesucht und die redu­zierten Preise mit denen anderer Händler vergli­chen.

Dabei zeigte sich, dass Sie auf jeden Fall vor dem Kauf verglei­chen sollten. Es gibt zwar Schnäpp­chen, manchmal ist aber Saturn trotz Rabatt­aktion teurer als andere Shops. Alle Angaben verstehen sich inklu­sive Versand­kosten. Sie bekommen den Rabatt bei Saturn im Waren­korb ange­zeigt.

Saturn Wieder­eröff­nungs-Aktion: Artikel bis 350 Euro

Guter Deal: Galaxy A72 Guter Deal: Galaxy A72
Saturn
Für das Einsteiger-Smart­phone Gigaset GS290 möchte der Shop 116,10 Euro haben. Damit unter­bietet der Konzern knapp den güns­tigsten Konkur­renten cosse (118,90 Euro). Die veran­schlagten 129,60 Euro für das Moto­rola G10 sind etwas zu teuer. Amazon kontert mit 127,49 Euro. Die Galaxy Watch 3 in der 45 mm Größe ist preis­lich quasi iden­tisch zum Kauf­land-Angebot (237,99  Euro / 238 Euro). Der Erwerb des Galaxy Tab S6 Lite lohnt sich hingegen bei Saturn nicht. Dort zahlen Sie 254,99 Euro, während Cyber­port 249,90 Euro verlangt.

Ein faires Angebot stellt das bei Saturn 313,65 Euro kostende MatePad Pro 10.8 dar. Als Neuware bei asgoo­dasnew schlägt es mit 409,90 Euro zu Buche. Auch das Xiaomi Mi 11 Lite 5G und das Samsung Galaxy A72 sind bei Saturn attraktiv. Ersteres kostet im Rahmen der Aktion 332,99 Euro, letz­teres 347,65 Euro. Galaxus berechnet 353,50 Euro für das Mi 11 Lite 5G und alza 398,90 Euro für das Galaxy A72. Schlechter Deal: Galaxy Note 20 Schlechter Deal: Galaxy Note 20
Saturn

Saturn Wieder­eröff­nungs-Aktion: Artikel über 350 Euro

Das Nokia 8.3 5G wurde von Saturn mit einem 359,10-Euro-Preis­schild ausge­stattet. Güns­tiger kommen Sie bei FLYmobile davon (339 Euro). Enttäu­schend sind die Kosten des Oppo Find X3 Lite 5G. Hierfür möchte Saturn 383,39 Euro haben, myswooop gibt sich mit 332,99 Euro zufrieden. Das Galaxy Tab S7 kostet während der Aktion 509,99 Euro. Bei anderen Händ­lern geht es ab 525  Euro (mobi­leshop) los. Das Xiaomi Mi 11 ist bei Saturn zum fast iden­tischen Preis wie bei compu­ter­uni­verse erhält­lich (692,99 Euro / 693,22 Euro). Beim Galaxy Note 20 schießt Saturn mit 704,65 Euro über das Ziel hinaus. Ledig­lich 634,90 Euro sind es bei asgoo­dasnew als Neuware.

Wo Sie defi­nitiv nicht sparen können, ist bei dubiosen Strea­ming-Portalen.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema Saturn