DVB-T2-Umstellung

Samsung: freenet TV, HD+ oder Zattoo Premium 6 Monate zum neuen TV

Samsung nutzt die Abschaltung von DVB-T für eine Aktion namens "Gratis HD für alle": Wer im Aktionszeitraum gewisse TV-Modelle kauft, erhält 6 Monate freenet TV, HD+ oder Zattoo Premium ohne Aufpreis dazu.
AAA
Teilen (7)

Die Abschaltung von DVB-T rückt näher und davon möchte natürlich auch der Fachhandel profitieren: Wer noch kein kompatibles Empfangsgerät nutzt, wird von der Branche momentan mehr oder weniger sanft umworben, auch das DVB-T-Bild wird regelmäßig von Einblendungen zur Abschaltung überlagert.

Wer im Aktionszeitraum vom 1. Februar bis zum 16. April einen neuen Samsung-Fernseher kauft, kann an der Aktion "Gratis HD für alle" teilnehmen und für einige Monate von diversen Vorteilen profitieren. Wie immer sind nicht alle Käufer berechtigt, an der Aktion teilzunehmen.

Diese Leistungen sind in der Aktion inklusive

Gratis-HD-Aktion bei SamsungGratis-HD-Aktion bei Samsung Samsung gibt auf der Aktionswebseite zu Gratis HD vor, dass nur die Käufer diverser TV-Modelle an der Aktion teilnehmen können. Die genauen Modellbezeichnungen der berechtigten Fernseher sind auf der Webseite aufgelistet, sie stammen aus den Serien 5 bis 9 mit einer Bildschirmdiagonale von 40 bis 88 Zoll.

Außerdem handelt es sich genaugenommen um zwei Aktionen: Bei der Aktion "DVB-T2 HD Bundle" erhält der Kunde nach der Registrierung sechs Monate lang die Möglichkeit, freenet TV ohne Aufpreis zu nutzen. Die halbjährige Gratisphase für freenet TV startet frühestens ab dem 29. März. Beim "Gratis HD Bundle" gibt es auch Vorteile für weitere Empfangswege: Alternativ zu den sechs Monaten freenet TV sind entweder sechs Monate HD+ per Satellit oder sechs Monate Zattoo Premium per Internet-Streaming eingeschlossen. Für den Gratis-HD-Empfang über Zattoo ist eine vorherige, kostenlose Anmeldung bei Zattoo erforderlich. Nach der Aktion werden die Sechs-Monats-Abonnements bei freenet TV, HD+ oder Zattoo nicht automatisch verlängert.

Je nachdem wo der Fernseher gekauft wird, kommen noch Filme ohne Aufpreis per Video on demand hinzu: Wurde der Fernseher bei Media Markt, Saturn oder Redcoon gekauft, kann der Kunde zehn HD-Filme bei Juke abrufen. Das Angebot umfasst hierbei zehn aus 100 vorausgewählten HD-Filmen. Bei allen anderen Händlern erhält der Käufer sechs Monate maxdome-Abonnement sowie zehn Blockbuster-Kauffilme dazu.

Die Bedingungen der Aktion

Nur private Endkunden ab 18 Jahren dürfen an der Aktion teilnehmen, wenn sie einen neuen Samsung-Aktions-TVs mit länderspezifischem Modell-Code bei teilnehmenden Händlern in Deutschland zwischen dem 1. Februar und dem 16. April erworben haben. Die Kunden sind selbst dafür verantwortlich, dass das von ihnen erworbene Gerät einen Modell-Code aufweist, der zur Teilnahme an dieser Aktion berechtigt.

Der Teilnehmer erhält einen maxdome- oder Juke-Gutschein sowie eine weitere Zugabe (CI+ Modul von freenet TV, HD+ TVkey oder Zattoo Premium). Der maxdome- oder Juke-Gutschein sowie die weitere Zugabe müssen nach Erwerb des Aktionsgerätes beantragt werden. Dazu ist die Registrierung des Aktionsgerätes inklusive Kaufbeleg sowie Serien- und Modellnummer unter mehrwertpaket.com/aktionen bis spätestens 30. April (Ausschlussfrist) erforderlich. Bei endgültiger Kaufrückabwicklung ist jegliche Zugabe zurückzugeben. Pro Haushalt ist die Teilnahme mit maximal zwei Aktionsgeräten erlaubt.

Teilen (7)

Mehr zum Thema Samsung