Ausgepackt

Samsung Gear S3 im Unboxing: Smartwatch mit GPS & Tachometer

Samsungs Gear S3 bringt im Vergleich zum Vorgänger einige neue Funktionen wie GPS und diverse Sensoren mit. Die Smartwatch bietet zudem eine leistungsstärkere Batterie sowie schnellere Technik. Im Unboxing haben wir einen Blick in die Verpackung der Gear S3 geworfen.
AAA
Teilen (6)

Als Nachfolger der Gear S2 hat Samsung auf der diesjährigen IFA die Gear S3 vorgestellt. Die Smartwatch wird in einer Version namens classic und einer namens frontier angeboten. Wie der Name es bereits andeutet ist die Gear S3 classic mit ihrem Armband aus echtem Leder eher klassisch ausgerichtet. Sportlicher kommt hingegen die Gear S3 frontier mit Kunststoff-Armband, dunklem Gehäuse und rutschfesten Knöpfen daher. Technisch unterscheiden sich die beiden Modelle nicht.

Samsung Gear S3 classic
Im Unboxing schauen wir uns die Gear S3 classic näher an. Ein Blick in die runde Verpackung der Uhr verrät uns, welches Zubehör Samsung zu seiner Smartwatch liefert, die aktuell zu Preisen ab rund 370 Euro verkauft wird. Damit ist die Gear S3 classic immerhin so teuer wie ein gut ausgestattetes Mittelklasse-Smartphone.

Durch unsere Galerie geht es mit einem Klick auf das jeweilige Bild.

Samsung Gear S3 im Unboxing: Smartwatch mit GPS und Tachometer
1/8 – Bild: teltarif.de / Rita Deutschbein
  • Samsung Gear S3 im Unboxing: Smartwatch mit GPS und Tachometer
  • Samsung Gear S3 im Unboxing: Smartwatch mit GPS und Tachometer
  • Samsung Gear S3 im Unboxing: Smartwatch mit GPS und Tachometer
  • Samsung Gear S3 im Unboxing: Smartwatch mit GPS und Tachometer
  • Samsung Gear S3 im Unboxing: Smartwatch mit GPS und Tachometer
Teilen (6)

Mehr zum Thema Smartwatch (Handy-Uhr)