Update-Neuigkeiten

Galaxy S9, Huawei P10 und Nokia 8 werden aktualisiert

Drei populäre Smartphones erhalten eine überarbeitete Software. Während das Galaxy S9(+) sich mit der zweiten Android-9.0-Beta schmückt, steht beim Nokia 8 die finale Pie-Ausgabe vor der Tür. Das Huawei P10 bleibt bei Oreo.
AAA
Teilen (14)

Android 9.0 Pie macht sich auf dem Galaxy S9(+) und Nokia 8 startklar
Android 9.0 Pie macht sich auf dem Galaxy S9(+) und Nokia 8 startklar
Samsung, Huawei und HMD Global arbeiten fleißig daran, ihre Smartphones mit neuer Software zu verbessern. So gibt es jetzt ein Update auf Android 9.0 Pie (Beta 2) für das Galaxy S9(+), eine Aktualisierung für das 2017er Flaggschiff Huawei P10 und eine Versionserhöhung für das Nokia 8 ist in Vorbereitung. Besitzer des P10 erhalten eine verbesserte Gaming-Optimierung durch GPU Turbo und den Sicherheitspatch des Monats Oktober. Anwender des Nokia 8 dürfen hingegen mit einer baldigen Aktualisierung auf Android 9.0 rechnen, die finale Fassung wurde bereits in einem Benchmark gesichtet.

Galaxy-S9-Duo erhält neue Pie-Vorabversion

Bis Januar müssen sich Nutzer des Galaxy S9 und Galaxy S9+ noch gedulden, dann wird die fertige Ausgabe der neunten Android-Iteration verteilt. Vor anderthalb Wochen erhielten deutsche Anwender des Samsung-Gespanns Zugriff auf die erste Betaversion von Android 9.0, jetzt ist das Rollout für das zweite Update gestartet. GSMArena macht darauf aufmerksam, dass der Hersteller die Aktualisierung verteilt – samt November-Sicherheitspatch. Die Software beansprucht rund 700 MB auf dem Galaxy S9(+), sie soll unter anderem die Performance der Selfie-Kamera verbessern. Möglicherweise kann es etwas dauern, bis sich das Update installieren lässt. Für die Teilnahme am Beta-Programm ist die App Samsung Members erforderlich.

Huawei P10 wird Software-mäßig aufgewertet

Mobile-Gaming ist mittlerweile ein großes Thema, passend dazu hat der chinesische Konzern eine clevere dynamische Anpassung des Grafikprozessors namens GPU Turbo im Gepäck. Das Huawei P10 darf jetzt ebenfalls von dieser Funktion Gebrauch machen, ein Update auf die Firmware VTR-L09 8.0.0.379(C432) macht es möglich. Auch der Sicherheitspatch wird verbessert, leider aber nur auf den Stand des Monats Oktober. Weitere Optimierungen sind beim Bildschirmrekorder und der Galerie zu verzeichnen. An der Android-Version ändert sich indes nichts. Das Huawei P10 muss auch weiterhin mit Android 8.0 Oreo auskommen.

Nokia 8: Pie-Update steht vor der Tür

Das einstige Oberklassemodell der finnischen Marke vollzieht scheinbar bald den Sprung auf Android 9.0. Im Benchmark Geekbench (via MySmartPrice) wurde das Mobilgerät am heutigen Mittwoch, dem 28. November, mit der finalen Software gesichtet. Ursprünglich war die Versionserhöhung für diesen Monat angedacht, jetzt dürfte es im Dezember soweit sein.

Teilen (14)

Mehr zum Thema Firmware-Update