In Bildern

Samsung Galaxy S8 und S7 im Design-Vergleich

Beim Samsung Galaxy S8 sind einige Dinge neu. Wir zeigen im Vergleich mit dem Galaxy S7, was sich alles geändert hat - vom Iris-Scanner bis zum fehlenden physischen Home-Button.
Von Marleen Frontzeck-Hornke

Iris-Scanner

Eine der wichtigsten Neuerungen beim Galaxy S8 ist der Iris-Scanner, der im oberen Bereich bei der Front-Kamera sitzt. Wir hatten bereits die Gelegenheit diesen zu testen. Außerdem hat Samsung beim Galaxy S8 die Frontkamera für Selfie-Aufnahmen überarbeitet. Diese macht jetzt Aufnahmen mit 8 Megapixel, während beim Galaxy S7 Fotos mit 5 Megapixel geschossen werden. Auf dem Foto erkennt man auch gut, wie wenig Platz noch zwischen dem Display und dem Rahmen des Galaxy S8 ist.

Samsung hat sich beim Galaxy S8 von einem typischen Galaxy-Merkmal getrennt.

Samsung Galaxy S8 und S7 im Vergleich
vorheriges nächstes 6/9 – Bild: teltarif.de - Marleen Frontzeck
  • Samsung Galaxy S8 und S7 im Vergleich
  • Samsung Galaxy S8 und S7 im Vergleich
  • Samsung Galaxy S8 und S7 im Vergleich
  • Samsung Galaxy S8 und S7 im Vergleich
  • Samsung Galaxy S8 und S7 im Vergleich

Mehr zum Thema Hardware-Bilderstrecke