Probleme

Samsung Galaxy S8 (Plus) erhält Update gegen Rotstich

Das Update für das Galaxy S8 soll das Rotstich-Problem des Displays beseitigen. Die Software wird derzeit hierzulande per OTA verteilt und bringt unter anderem eine verbesserte Farboptimierung.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen (4)

Samsung ist bei seinem neuen Flaggschiff - dem Galaxy S8 - jüngst in die Kritik geraten, da das Display des Smartphones einen Rotstich aufweisen kann. Der Hersteller hatte auf die Beschwerden mancher Besitzer flott reagiert und auf Wunsch seinen Kunden einen Austausch des Galaxy S8 angeboten.

"Rotstich" bekommen wir nur mit einem aktiven Blaufilter"Rotstich" bekommen wir nur mit einem aktiven Blaufilter Außerdem hatte Samsung ein Software-Update in Aussicht gestellt, das den Farb-Fehler im Display beheben soll. Dieses Update wird derzeit verteilt und beinhaltet eine verbesserte Farboptimierung und komfortable Farb­anpassungen. Zudem gehören Stabilitäts­verbesserungen und Bugfixes mit zu den Neuerungen der Software. Wir hatten bereits darüber geschrieben, dass wir den Rotstich-Fehler beim Display des Samsung Galaxy S8 nicht nachvollziehen können und nur wenige Modelle wohl von dem Problem betroffen sind. In unserem Test des Displays haben wir nur einen "Rotstich" - sofern man diesen überhaupt so nennen kann - erhalten, wenn in den Einstellungen der Blaufilter aktiviert wird.

Update gegen Rotstich hat unser Samsung Galaxy S8 erreicht
Update gegen Rotstich hat unser Samsung Galaxy S8 erreicht

Software-Update installieren

Unserem Samsung Galaxy S8 wurde heute das Software-Update per Over the Air angeboten. Dieses hat eine Dateigröße von 425,57 MB. Samsung weist darauf hin, dass es sinnvoll ist, solche Updates Nachts zwischen 2 und 5 Uhr zu installieren - dies muss aber nicht zwingend eingehalten werden. Wirklich wichtig ist, dass das Herunterladen der Datei über eine WLAN-Verbindung erfolgt und nicht über die mobile Datenverbindung, damit das eigene Datenvolumen geschont wird. Immerhin handelt es sich um eine große Datei. Nach der Installation wird das Smartphone neu gestartet.

An dieser Stelle möchten wir gerne von Ihnen wissen, ob Sie bei Ihrem Samsung Galaxy S8 oder Galaxy S8 Plus einen solchen Rotstich festgestellt haben und wenn ja, ob das Update seine Wirkung gezeigt hat. Teilen Sie uns die Informationen mit und nutzen Sie dafür die Kommentar­funktion unter diesem Artikel.

Wie sich das neue Highend-Smartphone von Samsung im täglichen Einsatz schlägt, erfahren Sie im ausführlichen Test des Galaxy S8 (Plus). Sie möchten sich ein neues Galaxy-Modell zulegen? Dann empfehlen wir Ihnen unsere 10 nützlichen Tipps für das Samsung Galaxy S8 (Plus).

Teilen (4)

Mehr zum Thema AMOLED