On the Go

Samsung Galaxy S8 & S7: Daten per Smart-Switch-USB-Connector übertragen

Wir haben den Smart-Switch-USB-Connector (OTG-Adapter) für den Umzug der Daten vom alten Smartphone auf das Samsung Galaxy S7 bzw. Edge getestet. Die Smart-Switch-Funktion ist auch für Modelle außerhalb der Android-Familie eingeschränkt nutzbar.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen (240)

Übertragung der Daten starten

Im nächsten Schritt kommt der Nutzer zu der Inhaltsauswahl im Menü. Hier lassen sich die gewünschten Dateien und Daten auswählen, die man auf das Samsung Galaxy S7 bzw. S7 Edge übertragen lassen möchte. Außerdem wird dem Nutzer in etwa angezeigt, wie viel Zeit vergeht bis alle Daten übertragen sind. Zudem kann der Nutzer ablesen, welcher verfügbare Speicherplatz zur Verfügung steht. In unserem Test hat die geschätzte Zeit für die Übertragung drei Minuten betragen. Die Gesamtgröße der Dateien beträgt 426 MB und der verfügbare Speicherplatz ist mit 24,03 GB von 32 GB angegeben.

Smart Switch im Test mit dem Samsung Galaxy S7 bzw. Edge
6/8 – Bild: teltarif.de - Marleen Frontzeck
  • Smart Switch im Test mit dem Samsung Galaxy S7 bzw. Edge
  • Smart Switch im Test mit dem Samsung Galaxy S7 bzw. Edge
  • Smart Switch im Test mit dem Samsung Galaxy S7 bzw. Edge
  • Smart Switch im Test mit dem Samsung Galaxy S7 bzw. Edge
  • Smart Switch im Test mit dem Samsung Galaxy S7 bzw. Edge
Teilen (240)

Mehr zum Thema Samsung