On the Go

Samsung Galaxy S8 & S7: Daten per Smart-Switch-USB-Connector übertragen

Wir haben den Smart-Switch-USB-Connector (OTG-Adapter) für den Umzug der Daten vom alten Smartphone auf das Samsung Galaxy S7 bzw. Edge getestet. Die Smart-Switch-Funktion ist auch für Modelle außerhalb der Android-Familie eingeschränkt nutzbar.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen (240)

Umzug vom alten Smartphone zum Galaxy S7

Derartige Adapter sind auch unter der Bezeichnung USB-OTG (On the Go) bekannt, die es zum Beispiel auch für das iPhone gibt. Diese USB-Adapter sind schon für unter 10 Euro zu haben. Samsung hat den USB-Connector als Gratis-Service beigefügt. Wie funktioniert das? Dafür muss zunächst das vorherige Gerät mit einem USB-Kabel verbunden werden, dann wird der Smart-Switch-Connector in das neue Samsung Galaxy S7 oder S7 Edge sowie das USB-Kabel-Ende in den Adapter gesteckt.

Smart Switch im Test mit dem Samsung Galaxy S7 bzw. Edge
3/8 – Bild: teltarif.de - Marleen Frontzeck
  • Smart Switch im Test mit dem Samsung Galaxy S7 bzw. Edge
  • Smart Switch im Test mit dem Samsung Galaxy S7 bzw. Edge
  • Smart Switch im Test mit dem Samsung Galaxy S7 bzw. Edge
  • Smart Switch im Test mit dem Samsung Galaxy S7 bzw. Edge
  • Smart Switch im Test mit dem Samsung Galaxy S7 bzw. Edge
Teilen (240)

Mehr zum Thema Samsung