Kampf

Samsung Galaxy S5, Xperia Z2 & Co. im großen Smartphone-Vergleich

Das Sony Xperia Z2 und das Samsung Galaxy S5 sind die neusten Highend-Smartphones und beide wurden auf dem MWC in Barcelona der Öffentlichkeit präsentiert. Wir lassen die neuen Top-Geräte im Feature-Vergleich gegen die anderen Flaggschiffe von LG, Google, Nokia und Apple antreten.
AAA
Teilen (1)

Auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona haben die Smartphone- und Tablet-Hersteller wieder eine ganze Palette an neuen Geräten vorgestellt. Darunter auch das neue Samsung Galaxy S5 und das Sony Xperia Z2. Die beiden neuen Flaggschiffe konnten wir direkt auf der Messe unter die Lupe nehmen. Nun lassen wir aber die beiden Android-Smartphones gegen die bereits existierenden Top-Konkurrenten Nokia Lumia 1520, Apple iPhone 5S, LG G2 und Google Nexus 5 im Feature-Vergleich antreten. Außerdem geben wir Ihnen in tabellarischer Form eine Übersicht zu den wichtigsten Ausstattungsmerkmalen der verschiedenen Smartphones.

Samsung Galaxy S5 und Sony Xperia Z2 im Feature-VergleichSamsung Galaxy S5 und Sony Xperia Z2 im Feature-Vergleich Einen großen Pluspunkt kann sich schon das Samsung Galaxy S5 holen, da es als einziges Smartphone in dieser Runde über einen wechselbaren Akku verfügt, bei allen anderen mobilen Endgeräten ist der Akku fest verbaut. Den höchsten mAh-Wert bringt allerdings das Nokia Lumia 1520 (3 400 mAh) mit, hierbei muss aber auch bedacht werden, dass es das größte Smartphone im Vergleich ist.

Leistung, Prozessor und Co. im Check

Bei den Androiden von Samsung, Sony, Google und LG hat das neue Galaxy S5 mit einem 2,5-GHz-Quad-Core-Prozesser die Nase vorne. In puncto Arbeitsspeicher liegt das Sony Xperia Z2 mit 3 GB bei den Android-Smartphones an erste Stelle. Das Betriebssystem des Apple iPhone 5S (iOS) und des Nokia Lumia 1520 (Windows Phone 8) können an dieser Stelle nicht mit den Android-Geräten verglichen werden, da Windows Phone 8 und iOS besser auf die Hardware abgestimmt sind. Während das Xperia Z2 und das Lumia 1520 in nur einer Festspeicher-Version kommen, sind die übrigen Smartphones Galaxy S5, Nexus 5 sowie LG G2 in zwei Modell-Varianten mit unterschiedlicher Speicherkapazität und das iPhone 5S gar in drei Versionen zu haben.

Eine tabellarische Übersicht mit allen wichtigen Ausstattungsmerkmalen der sechs Highend-Smartphones erhalten Sie auf der nächsten Seite.

1 2 vorletzte
Teilen (1)

Mehr zum Thema Google