Gerüchteküche

Samsung Galaxy S5: Offizieller Teaser zeigt neue TouchWiz-Oberfläche

Der Hersteller Samsung hat einen offiziellen Teaser zum Unpacked-5-Event veröffentlicht. Darauf zu sehen ist vermutlich ein Ausschnitt der neuen TouchWiz-Oberfläche, die auf dem Samsung Galaxy S5 zum Einsatz kommen wird. Wir haben für Sie die Details und Gerüchte zusammengetragen.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen

Samsung wird vermutlich auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona im Rahmen des Unpacked-5-Events am 24. Februar (Montag) um 20 Uhr das Samsung Galaxy S5 vorstellen. Nun hat der südkoreanische Hersteller einen ersten Teaser zum neuen Flaggschiff auf Twitter veröffentlicht. Dieser gibt leider wenig Aufschluss auf das Äußere des neuen Smartphones, denn es wird auf der Ankündigung überhaupt nicht gezeigt bzw. angedeutet.

Neben dem Hinweis zum Samsung-Event zeigt das Bild neun runde Icons, die bestimmte Themen darstellen: Speed (Geschwindigkeit), Outdoor, Curiosity (Neugier), Fun (Spaß), Social, Style, Privacy (Privat), Fitness und Life (Leben). Die Wahrscheinlichkeit, dass diese neun Apps bzw. Icons eine bevorzugte Rolle auf dem Samsung Galaxy S5 spielen werden, ist sehr hoch. Natürlich könnte es sich hierbei um einen ersten Ausschnitt einer neuen bzw. veränderten TouchWiz-Benutzeroberfläche handeln.

Neuste Spekulationen rund um das Galaxy S5

Teaser zum Samsung Galaxy S5 aufgetauchtTeaser zum Samsung Galaxy S5 aufgetaucht Doch wie das neue Samsung-Gerät aussehen soll, bleibt weiterhin offen. Dementsprechend brodelt es auch ordentlich in der Gerüchteküche. Es existiert bereits eine Reihe von Fotos, auf denen dass vermeintliche Galaxy S5 zu sehen sein soll. Oder es sind angeblich inoffizielle Informationen zum neuen Flaggschiff von Samsung durchgesickert. So hat kürzlich angeblich ein Insider die Spezifikationen, den Preis und weitere Informationen zum Galaxy S5 Mini und dem neuen Zoom verraten.

Einem aufgetauchten AnTuTu-Benchmark zufolge soll das Samsung Galaxy S5 - Überraschung - über ein 5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1 080 mal 1 920 Pixel (Full-HD) verfügen, die Pixeldichte soll 480 ppi betragen. Zudem soll auf der Rückseite eine 16-Megapixel-Kamera integriert sein und der Quad-Core-Prozessor eine Taktfrequenz von 2,5 GHz bieten. Über einen Fingerabdrucksensor könnte das Samsung Galaxy S5 auch verfügen, wie eine Grafik von sonnydickson.com zeigt.

Alle Informationen und Gerüchte zum Samsung Galaxy S5 erhalten Sie auf dieser Seite.

Teilen

Mehr zum Thema Samsung Galaxy S5