Gerücht

Samsung Galaxy S5 Neo mit LTE Cat. 6

Es soll zwar wie das Samsung Galaxy S5 aussehen, hat aber zum Teil abweichende Ausstattungsmerkmale: Die Rede ist von einem Samsung Galaxy S5 Neo, dessen Eckdaten aufgetaucht sind. So soll es über einen Octa-Core-Prozessor verfügen.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen (2)

Samsung wird anscheinend bald das Galaxy S5 Neo (SM-G903F) offiziell machen. In puncto Design und Bauform soll das Smartphone zwar dem Galaxy S5 gleichen, aber mit einem Acht-Kern-Prozessor ausgestattet sein. So arbeitet im Inneren wohl ein 64-Bit-Octa-Core-Prozessor vom Typ Exynos 7580. Diesem stehen 2 GB RAM zur Seite. Zum Vergleich: Beim Galaxy S5 kommt ein Snapdragon-801-Prozessor mit vier Kernen zum Einsatz. Die Mali-T720-GPU des Galaxy S5 Neo ist wie der Prozessor-Chip auch eher in der Mittelklasse einzuordnen.

Samsung Galaxy S5 Neo

Zudem soll die Frontkamera beim Galaxy S5 Neo besser sein, wie sammobile.com schreibt. Diese bietet 5 Megapixel (Galaxy S5: 2,1 Megapixel) und liefert laut Hersteller detailreichere Selfie-Aufnahmen ab. Die Hauptkamera verfügt ebenfalls über 16 Megapixel, wie es beim Galaxy S5 der Fall ist. Das SuperAMOLED-Display des Galaxy S5 Neo misst 5,1 Zoll in der Diagonale und löst 1 080 mal 1 920 Pixel (Full-HD) auf.

Diese Features bietet das Galaxy S5 Neo noch

Samsung Galaxy S5 Neo sieht wie das Galaxy S5 ausSamsung Galaxy S5 Neo sieht wie das Galaxy S5 aus Außerdem ist das Galaxy S5 Neo mit einem 16-GB-Speicher (via microSD-Speicherkarte erweiterbar) ausgestattet und der wechselbare Akku hat eine Kapazität von 2 800 mAh. Zudem bietet das Smartphone Unterstützung für LTE Cat. 6 mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s im Downstream. Die Südkoreaner werden das neue Smartphone wohl in einer Dual-SIM- und Single-SIM-Version anbieten. Dabei soll es die Dual-SIM-Variante anscheinend nur in ausgewählten Ländern geben. Auf beiden Modellen des Galaxy S5 Neo soll das mobile Betriebssystem Android 5.1 (Lollipop) laufen. Zum Preis des Samsung-Gerätes sind noch keine Details bekannt.

Das Android-Gerät misst wie das Galaxy S5 142 mal 72,5 mal 8,1 Millimeter und bringt ein Gewicht von 145 Gramm auf die Waage. Das Samsung Galaxy S5 haben wir bereits auf Herz und Nieren geprüft. Mehr dazu erfahren Sie im ausführlichen Testbericht.

Teilen (2)

Mehr zum Thema Samsung