Unboxing

Samsung Galaxy S4: Full-HD-Smartphone in Bildern

Flaggschiff hinterlässt einen ersten positiven Eindruck
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen

Mitte März wurde in New York auf dem sogenannten Upacked-Event das Samsung Galaxy S4 offiziell der Öffentlichkeit präsentiert. Wir waren für Sie live vor Ort und konnten uns bereits dort einen ersten Eindruck vom vorkonfigurierten Samsung-Smartphone verschaffen. Morgen geht das Samsung Galaxy S4 hierzulande in den Verkauf. Das Android-Smartphone in der schwarzen Variante hat unsere Redaktion erreicht und wir geben Ihnen in unserem Unboxing mit Bilderstrecke einen ersten Eindruck zum neuen Highend-Gerät aus dem Hause Samsung.

Samsung Galaxy S4

Der Nachfolger des Samsung Galaxy S3 bietet mehr Leistung und zahlreiche neue Funktionen. Ein ausführlicher Test sowie Eindrücke zu den speziellen Funktionen werden wir für Sie in weiteren Artikeln zum Samsung Galaxy S4 natürlich genauer unter die Lupe nehmen.

Bei der Verpackung des Samsung Galaxy S4 hat sich der Hersteller mal etwas Neues einfallen lassen. Das Smartphone wird von einem mit einem Holzmuster bedruckten Karton umhüllt, bisher wurde auf eine schlichte weiße Verpackung gesetzt. Geschützt wird das Display des mobilen Gerätes durch eine etwas dickere Folie, auf der einige Spezifikationen aufgedruckt sind.

Mit einem besonderen Handbuch gibt Samsung dem Zubehör des Galaxy S4 einen persönlichen Schliff.

Verpackung des Samsung Galaxy S4
1/8 – Bild: Marleen Frontzeck
  • Verpackung des Samsung Galaxy S4
  • Lieferumfang mit besonderem Handbook
  • Flotter Start und schnelle Einrichtung
  • Android 4.2.2 und Full-HD-Display
  • Design, Gehäuse, Anschlüsse - ist da Aluminium drin?
Teilen

Mehr zum Thema Unboxing

Mehr zum Thema Samsung Galaxy S4