Launch-Event

Galaxy S22: Launch-Datum offiziell bestätigt (Update)

Samsung Galaxy S22, S22+ und Galaxy S22 Ultra werden in Kürze erwartet. Ein neuer Leak soll das genaue Launch-Datum der Premium-Smart­phones bestä­tigen.

Samsung wird bald sein Launch-Event der Galaxy-S22-Serie abhalten. So viel hatte Dr. TM Roh, Presi­dent & Head of MX Busi­ness Samsung Elec­tro­nics, bereits in der vergan­genen Woche verraten. Genannt wurde aller­dings nur ein Unpa­cked Event im Februar. Von einem konkreten Datum sprach der Verant­wort­liche nicht.

Jetzt sind neue Infor­mationen in den Fokus gerückt, die sich auf ein Datum fest­legen. Wurde bislang vom 8. Februar als Launch-Datum ausge­gangen, sollen Galaxy S22, Galaxy S22+ und Galaxy S22 Ultra jetzt an einem anderen Termin gezeigt werden.

Galaxy S22: Kommt das Flagg­schiff am 9. Februar?

Das Galaxy S21 (Bild) bekommt bald einen Nachfolger Das Galaxy S21 (Bild) bekommt bald einen Nachfolger
Bild: Samsung

Datenblätter

Mitt­ler­weile ist der 8. Februar nicht mehr aktuell, da vom 9. Februar die Rede ist. Die Kollegen von xda-deve­lopers verweisen auf einen Tweet des Tipp­gebers Evan Blass (@evleaks). Dort wird der 9. Februar 2022, 15 Uhr, genannt - aller­dings ohne Zeit­zone, weshalb zum Stand jetzt nicht eindeutig geklärt werden kann, wann das Event zu deut­scher Zeit statt­findet.

Vergan­gene Events des südko­rea­nischen Herstel­lers fanden in der Regel nach­mit­tags statt, bezie­hungs­weise wurden hier­zulande zu dieser Tages­zeit über­tragen. Es ist also durchaus denkbar, dass das Event in Deutsch­land um 16 Uhr statt­findet und mit 15 Uhr die GMT-Zeit­zone gemeint sein könnte.

Drei Modelle werden erwartet. Roh hatte in seinem Edito­rial im Samsung News­room bereits Andeu­tungen gemacht, welches Modell beim Launch-Event von beson­derem Inter­esse sein dürfte. Das Galaxy S22 Ultra wird als Hybrid von S-Klasse und Note-Serie erwartet. Dieser neu einge­schla­gene Weg soll nicht nur beim an die Note-Serie ange­lehnten, kantigen Design, sondern auch mit der Verschmel­zung von S Pen und Gehäuse sichtbar werden. Denn der Einga­bestift für das Galaxy S22 Ultra soll wie beim Galaxy Note 20 Ultra einen Platz im Smart­phone-Body erhalten.

Günstig werden Galaxy S22, Galaxy S22+ und Galaxy S22 Ultra sicher­lich nicht. Unter anderem die Chip­krise soll dafür verant­wort­lich sein, dass die Preise in diesem Jahr höher ausfallen als für die Modelle der Galaxy-S21-Serie.

Update, 26. Januar 2022

Samsung hat das Datum des Unpa­cked Events nun offi­ziell bestä­tigt. Im global News­room teasert der Hersteller das Galaxy Unpa­cked 2022 an, genauer Termin: Mitt­woch, 9. Februar, 10. a.m. EST, was 16 Uhr zu deut­scher Zeit bedeutet. Der Live­stream kann unter anderem über Samsungs YouTube-Kanal verfolgt werden.

Das Samsung Galaxy Z Flip 3 5G bekommt nach dem Update auf Android 12 nun einen wich­tigen Sicher­heits­patch bereit­gestellt. Details lesen Sie in einer weiteren News.

Mehr zum Thema Neuvorstellung