Kamera-Test

Samsung Galaxy S21 Ultra: 108-MP-Quadkamera im Härtetest

Smart­phone-Flagg­schiffe präsen­tieren sich vermehrt mit 108-Mega­pixel-Kameras. So auch das Galaxy S21 Ultra. Wir waren mit dem Samsung-Handy außer­halb des Test­labors unter­wegs.

20-facher Zoom

Die nächste Aufnahme haben wir mit 20-facher Vergrö­ßerung gemacht. Das Bild­rau­schen nimmt zwar im Vergleich zur Aufnahme mit 10-fach Zoom zu, Details sind aber immer noch gut zu erkennen. Unver­wackelte Bilder zu machen, war weiterhin kein Problem. Ab 20-fach Zoom schaltet sich auf dem Display eine Orien­tie­rungs­hilfe dazu.

Das hat den Vorteil, dass der Smart­phone-Foto­graf in der Regel stets weiß, was die Kamera fokus­siert, wenn auf dem Display selbst nichts mehr zu erkennen ist.

20-facher Zoom
vorheriges nächstes 4/15 – Bild: teltarif.de
  • Standard-Modus mit Auto HDR
  • Aufnahme mit zehnfachem Zoom
  • 20-facher Zoom
  • Praktische Orientierungshilfe: Das Suchfenster erscheint bei hohen Zoomstufen
  • 30-facher Zoom

Mehr zum Thema Kamera