Update-Lieferung

Samsung Galaxy S10 & S21: April-Updates im Rollout

Samsung konnte sich einen guten Ruf mit vorbild­licher Update-Politik aufbauen. Galaxy S10 und Galaxy S21 bekommen unter anderem den April-Sicher­heits­patch.

Samsung Galaxy S10+ Samsung Galaxy S10+
Foto: teltarif.de
Wer die Soft­ware auf seinem Smart­phone aktuell halten möchte, dem sei empfohlen, ein Häkchen bei auto­mati­scher Soft­ware-Aktua­lisie­rung zu setzen. Dann sollten die Updates bezie­hungs­weise die Infor­mation von deren Verfüg­bar­keit dem Smart­phone-Nutzer "auto­matisch" zuge­spielt werden. In der Regel kann man sich darauf auch verlassen. Wir können Ihnen aber einen Tipp geben, der sich unter Umständen lohnt:

Empfeh­lens­wert ist auch immer die manu­elle Prüfung. So bekamen wir nämlich heute die Infor­mation, dass für ein in der Redak­tion genutztes Samsung Galaxy S10+ ein wich­tiges Update zum Down­load bereit­steht. Wann diese Infor­mation auto­matisch aufge­ploppt wäre, können wir nicht sagen. Aufgrund des eigen­hän­digen Checks, den sie im Einstel­lungs­menü unter "Soft­ware-Update" und "Herun­ter­laden und instal­lieren" vornehmen können, konnten wir das Ober­klasse-Galaxy aus dem Jahr 2019 nun mit dem April-Sicher­heits­patch ausstatten.

Aktu­eller Sicher­heits­patch

Samsung Galaxy S10+ Samsung Galaxy S10+
Foto: teltarif.de
Auf dem Galaxy S10+ läuft nun Samsungs Benut­zer­ober­fläche in der Version OneUI 3.1 basie­rend auf Android 11 mit der Android-Sicher­heits­patch-Ebene, die auf den 1. April 2021 datiert ist. Damit hat das Smart­phone ein zeit­nahes, wich­tiges Sicher­heits­update bekommen. Es ist zu erwarten, dass auch die Kollegen Galaxy S10 und Galaxy S10e mit dem glei­chen Release-Datum eben­falls mit der Soft­ware-Aktua­lisie­rung bedacht werden. Neben der Verbes­serung der Sicher­heit für das Galaxy S10+ ist auch der Hinweis gegeben, dass die Kamera-Perfor­mance verbes­sert wurde.

Bevor das Update instal­liert wird, sollten Sie einen Blick auf die Soft­ware-Infor­mationen werfen. Im Falle unseres Galaxy S10+ war die Größe des Updates 407,71 MB groß. Der Down­load über eine WLAN-Verbin­dung ist daher sinn­voll, um das mobile Daten­kon­tin­gent nicht zu belasten.

Galaxy S21 Ultra: Update über 1 GB

Datenblätter

Kürz­lich erhielt ein in der Redak­tion genutztes Samsung Galaxy S21 Ultra eben­falls ein Update mit der Sicher­heits­patch-Ebene 1. April 2021. Die Soft­ware-Aktua­lisie­rung war jedoch um einiges größer als die für das Galaxy S10+. Besitzer eines Galaxy S21 Ultra müssen 1140,64 MB dafür einplanen.

Über die Verbes­serung der Sicher­heit hinaus soll der instal­lierte Patch auch die Leis­tung der Kamera sowie die Gesamt­leis­tung des Geräts verbes­sern.

Die Infor­mation, dass ein Update für das Galaxy S21 Ultra zum Down­load bereit­steht, erhielten wir auch durch eine manu­elle Prüfung im entspre­chenden Unter­menü in den Einstel­lungen.

Smart­phone-Hersteller Gigaset kämpft aktuell mit Malware. Offenbar lieferten Update-Server des Unter­neh­mens die schad­hafte Soft­ware auf die Geräte. Mehr zu dem Thema lesen Sie in einer weiteren News.

Mehr zum Thema Firmware-Update