Galaxy Note 9

Im Test: Das kann der neue S-Pen vom Galaxy Note 9

Neben Verbesserungen in der Hardware beim Samsung Galaxy Note 9 sind die neuen Funktionen des smarten Eingabestifts das eigentliche Highlight des neuen Business-Smartphones von Samsung. Das Galaxy Note 9 ist ab dem 24. August erhältlich.
AAA
Teilen (9)

Der Eingabestift, S Pen, des kürzlich vorgestellten Samsung Galaxy Note 9 hat im Vergleich zum S Pen des Vorgängermodells einige besondere Funktionen. Das neue Tool verfügt über smartere Features, die durch eigene Hardware wie ein Bluetooth-Modul und einen eigenen Akku möglich gemacht werden. Wir haben die Funktionen des neuen Stylus unter die Lupe genommen.

Der S Pen ist im Vergleich zum Eingabestift des Vorgängers etwas größer geworden.
1/9 – teltarif.de
  • Der S Pen ist im Vergleich zum Eingabestift des Vorgängers etwas größer geworden.
  • Der neue S Pen hat smarte Funktionen bekommen.
  • Die Funktionen des S Pen können manuell eingestellt werden.
  • Ziehen Nutzer den Stift raus, können sie bei Bedarf auf passende Apps zum S Pen zugreifen.
  • Bei ausgeschaltetem Bildschirm kann trotzdem eine Notiz gemacht werden.

Klicken Sie einfach auf das Bild, um jeweils zum nächsten Bild zu gelangen.

Teilen (9)

Mehr zum Thema Bilderstrecke