Marktstart

Samsung Galaxy Note 8 jetzt im Handel - auch mit Dual-SIM

Ab sofort ist das Galaxy Note 8 als Single- und Dual-SIM-Variante im Handel erhältlich. Die Preise starten bei recht teuren 979 Euro. Mit der Stift-Bedienung, der Dual-Kamera und dem Iris-Scanner bietet das Gerät einige Besonderheiten.
AAA
Teilen (7)

Samsung Galaxy Note 8 ab sofort im HandelSamsung Galaxy Note 8 ab sofort im Handel Heute startet der Verkauf von Samsungs neuem Stift-Phablet in Deutschland. Das Galaxy Note 8 wird in den Farben Schwarz und Gold für eine unverbindliche Preisempfehlung von 999 Euro angeboten. Erstmals haben auch deutsche Käufer die Wahl, ob sie das Gerät als Single-SIM- oder als Dual-SIM-Version erwerben möchten. Einige Online-Händler bietet das Note 8 bereits zu etwas günstigeren Preisen ab 979 Euro an. Dennoch gehört das Galaxy Note 8 zu den bislang teuersten Smartphones von Samsung, bringt allerdings auch einiges an Ausstattung mit.

Das Galaxy Note 8 ist das erste Samsung-Smartphone mit Stift-Bedienung nach einer langen Pause. Denn das Galaxy Note 7 wurde kurz nach dem Start aufgrund von Akkuproblemen wieder vom Markt gekommen, das Galaxy Note 5 wurde in Deutschland nie offiziell angeboten. Somit ist das Note 4 aus dem Jahr 2014 hierzulande der direkte Vorgänger des Galaxy Note 8.

S Pen, Dual-Kamera und Iris-Scanner als Highlights

Das Design des Galaxy Note 8 schließt an das der Galaxy-S8-Familie an. Mit einer Displaydiagonale von 6,3 Zoll ist das Stift-Phablet allerdings größer. Der SuperAMOLED-Bildschirm ist zu beiden Seiten hin gebogen, stellt 1440 mal 2960 Pixel dar und bietet das neue 18,5:9-Format. Aufgrund der randlosen Form nennt Samsung es Infinity-Display.

Die Besonderheit ist die Bedienung über den S Pen. Der Stylus kann direkt im Gehäuse verstaut werden und ermöglicht eine exaktere Bedienung. Die Spitze ist mit mehr Druckstufen als vorherige Stylus-Modelle ausgestattet, um ein realistisches Schreib- und Zeichengefühl zu erwecken. Mit der Möglichkeit der Stift-Bedienung hebt sich das Note 8 aus der Masse an Smartphones hervor, da nicht viele Modelle mit dieser Funktion auf dem Markt zu finden sind.

Zudem verfügt das Gerät über den vom Galaxy S8 (Plus) bekannten Iris-Scanner, der das Entsperren des Systems mit den Augen erlaubt. Alternativ bringt das Note auch einen Fingerabdrucksensor mit, der sich aufgrund des fehlenden Home-Buttons aber auf der Rückseite befindet. Erstmals hat Samsung eine Dual-Kamera verwendet, die zwei 12-Megapixel-Sensoren mit je einem Weitwinkelobjektiv und einem Teleobjektiv bietet. Einen optischen Bildstabilisator für beide Objektive sowie eine Live-Fokus-Funktion gibt es ebenfalls. Auf eine weitere Besonderheit müssen wir uns noch etwas gedulden: Das Galaxy Note 8 wird 4K-Videos mit satten 60 FPS aufnehmen können. Das von Samsung offiziell bestätigte Feature soll per Update ausgerollt werden. Wann dieses kommt, ist allerdings nicht bekannt. Aufnahmen von 4K-Videos mit 60 Bildern in der Sekunde unterstützen bislang nur Apples neueste iPhones, das iPhone­8, 8 Plus und X. Samsung würde somit das vierte Gerät mit diesem Feature stellen.

Samsung Galaxy Note 8
Bildschirmdiagonale 6,3 Zoll
Display-Auflösung 1 440 x 2 960 Pixel
Länge 162,5 mm
Breite 74,8 mm
Dicke 8,6 mm
Gewicht 195,0 g
Prozessor-Typ Exynos 8895
Prozessorkerne (gesamt) 8
Prozessor-Takt 2,30 GHz
Arbeitsspeicher (RAM) 6,0 GB
Gesamte Speichergröße 64,00 GB
Speicherkarten-Slot microSD-Card
Mobilfunk GSM, EDGE, HSPA+, LTE
Mobilfunk max. Downstream (LTE) 1 000,00 MBit/s
WLAN-Standard 802.11 a/b/g/n/ac
Milliamperestunden 3 300 mAh
Akku-Wechsel möglich nein
NFC ja
Dual-Kamera ja
Megapixel 12,0 Megapixel
Megapixel (2. Sensor) 12,0 Megapixel
BS-Version bei Verkaufsstart 7.1 (Nougat)
Fingerabdruck-Sensor ja
Auch erhältlich als: Samsung Galaxy Note 8 Duos
Stand: 24.10.2017
Käufer, die das Galaxy Note 8 vorbestellt haben, erhalten von Samsung die Docking-Station DeX gratis zum Gerät. Die Smartphones wurden in dieser Woche an die Kunden versandt. Das Standard-Zubehör des Note 8 zeigen wir im Unboxing.
Teilen (7)

Mehr zum Thema Samsung