Preischeck

Sparpotenzial: Galaxy Note 10 und Note 20 im Preischeck

Samsung Galaxy Note 10 und Galaxy Note 20 sind derzeit redu­ziert bei MediaMarkt und Saturn zu bekommen. Wir checken, ob sich die Ange­bote lohnen.

Das Samsung Galaxy Note 10 kam 2019 auf den Markt, das Samsung Galaxy Note 20 im vergan­genen Jahr. Beide Modelle sind nach wie vor gute und moderne Smart­phones, was den Kauf weiterhin recht­fer­tigt. Insbe­son­dere der steile Preis­ver­fall trägt seinen Teil dazu bei, dass Ange­bote hell­hörig machen.

Die Händler MediaMarkt und Saturn bieten beide Modelle zu redu­zierten Preisen. Wer ein neues Smart­phone mit dem beson­deren Feature sucht, könnte hier mögli­cher­weise vorschnell zuschlagen. Wir haben die Ange­bote geprüft und sagen Ihnen, ob sie sich wirk­lich lohnen oder ob Galaxy Note 10 und Galaxy Note 20 bei anderen Händ­lern unter Umständen güns­tiger zu bekommen sind.

Market­place-Ange­bote haben wir im nach­fol­genden Preis­check nicht berück­sich­tigt. Bitte beachten Sie zudem, dass sich Preise von Smart­phones sehr schnell ändern können.

Samsung Galaxy Note 10

Samsung Galaxy Note 10 (l.) und Galaxy Note 20 (r.) Samsung Galaxy Note 10 (l.) und Galaxy Note 20 (r.)
Fotos/Montage: teltarif.de, Logos: Media-Saturn-Holding
Das Samsung Galaxy Note 10 ist seit dem Release ordent­lich im Preis gefallen. Mussten Käufer im August 2019 für das Modell mit 256 GB Spei­cher 949 Euro auf den Tisch blät­tern, ist das Smart­phone mit der Stift­unter­stüt­zung derzeit bei MediaMarkt und Saturn jeweils zum Preis von 499 Euro zu bekommen.

Der Preis­ver­gleich zeigt, dass es sich dabei auch um das aktuell güns­tigste Angebot handelt. Bei anderen Händ­lern zahlen Sie aktuell mindes­tens rund 50 Euro mehr.

Samsung Galaxy Note 20

Datenblätter

Das Samsung Galaxy Note 20 ist im vergan­genen August zu einem ähnli­chen Preis wie das Galaxy Note 10 zum Markt­start vorge­stellt worden. Aber auch hier macht der Preis­ver­fall nicht halt. Statt der ursprüng­lich veran­schlagten 925 Euro ist das Modell derzeit bei MediaMarkt und Saturn jeweils zu einem Preis von 699 Euro zu bekommen.

Dabei handelt es sich aber nicht um den aktuell güns­tigsten Preis. Bei anderen Händ­lern ist das Galaxy Note 20 mit 256 GB interner Spei­cher­kapa­zität bereits zum Preis von rund 629 Euro inklu­sive Versand­kosten zu bekommen.

Wahl-Qual: Note 10 oder Note 20?

Es gibt verschie­dene Gründe, die unserer Meinung nach für das Galaxy Note 20 spre­chen: Größeres Display, größerer Akku, aktu­ellerer Prozessor sowie längerer Hersteller-Support. Ein großes Display ist sicher­lich Geschmacks­sache, nur kommt das Mehr an Fläche des Galaxy Note 20 der Stift-Nutzung - beispiels­weise für Krea­tives, Office-Anwen­dungen oder Notizen - in jedem Fall zugute. Wer Fotos mit mehr Details machen möchte, kann vom 64-Mega­pixel-Sensor der Galaxy-Note-20-Kamera profi­tieren.

Der Aufpreis von rund 130 Euro (MM/Saturn-Preis für das Galaxy Note 10 und güns­tigster ermit­telter Preis für das Galaxy Note 20) für das Galaxy Note 20 lohnt sich unserer Meinung nach aus den genannten Gründen in jedem Fall. Weiterhin wird das Galaxy Note 20 mit großer Wahr­schein­lich­keit einen längeren Hersteller-Support erhalten wie das Galaxy Note 10. Samsung verspricht vielen Modellen mitt­ler­weile vier Jahre Sicher­heits­updates, darunter auch Galaxy Note 10 und Galaxy Note 20. Damit dürfte auch das Galaxy Note 10 noch bis über­nächstes Jahr unter­stützt werden.

In der nach­fol­genden Tabelle haben wir wich­tige Daten von Galaxy Note 10 und Galaxy Note 20 vergli­chen. In einem sepa­raten Vergleich stellen wir die wich­tigsten Unter­schiede zwischen Galaxy-Note-10- und Galaxy-Note-20-Serie gegen­über.

Galaxy Note 20
Samsung Galaxy Note 10 Samsung Galaxy Note 20
Testurteil
08/2019
1,7
09/2020
1,8
Bildschirmdiagonale 6,30 Zoll 6,70 Zoll
Display-Auflösung 1 080 x 2 280 Pixel 1 080 x 2 400 Pixel
Länge 151,0 mm 161,6 mm
Breite 71,8 mm 75,2 mm
Dicke 7,9 mm 8,3 mm
Gewicht 168,0 g 192,0 g
Prozessor-Typ Exynos 9825 Exynos 990
Prozessorkerne (gesamt) 8 8
Prozessor-Takt 2,70 GHz 2,73 GHz
Arbeitsspeicher (RAM) 8,0 GB 8,0 GB
Gesamte Speichergröße 256,00 GB 256,00 GB
Speicherkarten-Slot - -
Mobilfunk GSM, EDGE, HSPA+, LTE GSM, EDGE, HSPA+, LTE
Mobilfunk max. Downstream (LTE) 2 000,00 MBit/s 2 000,00 MBit/s
WLAN-Standard Wi-Fi 5 (802.11 a/b/g/n/ac) Wi-Fi 6 (802.11 a/b/g/n/ac/ax)
Milliamperestunden 3 500 mAh 4 300 mAh
Akku-Wechsel möglich nein nein
NFC ja ja
Megapixel 12,0 Megapixel 12,0 Megapixel
Megapixel (2. Sensor) 12,0 Megapixel 12,0 Megapixel
Megapixel (3. Sensor) 16,0 Megapixel 64,0 Megapixel
Frontkamera:
Sensor
10,0 Megapixel 10,0 Megapixel
Frontkamera:
Zweiter Sensor
8,0 Megapixel -
BS-Version bei Verkaufsstart 9.0 (Pie) 10
Update verfügbar auf Version 10 k. A.
Fingerabdruck-Sensor Display-integriert Display-integriert
Dual-SIM ja, Dual-SIM-Standby ja, Dual-SIM-Standby
Auch erhältlich als: Samsung Galaxy Note 20 5G
Stand: 10.05.2021
Weitere Details zum Samsung Galaxy Note 10 und Galaxy Note 20 lesen Sie auch jeweils in einem ausführ­lichen Test­bericht.
- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema Preisvergleich