5 Zoll

Samsung Galaxy Grand Neo Plus: Günstiges Dual-SIM-Smartphone

Das Samsung Galaxy Grand Neo ist auf europäischen Produktseiten von Samsung gelistet. Das Smartphone kostet nur 179 Euro, bietet Dual-SIM-Unterstützung und Android 4.4 (Kitkat). Wir haben die Eckdaten zusammengefasst.
Von Marleen Frontzeck-Hornke

Samsung Galaxy Grand Neo Plus ist Dual-SIM-fähig Samsung Galaxy Grand Neo Plus ist Dual-SIM-fähig
Bild: Samsung
Samsung hat mit dem Galaxy Grand Neo Plus (GT-I9060I) ein weiteres günstiges Dual-SIM-Smartphone vorgestellt. Dabei handelt es sich offensichtlich um den Nachfolger des Galaxy Grand Neo aus dem Vorjahr. Bisher hat man das Gerät nur auf dem indischen Markt gesichtet, nun ist es auch auf der spanischen und italienischen Produkt-Seite von Samsung aufgetaucht, wie die Kollegen von phonearena.com berichten. In Indien kostet das Smartphone umgerechnet 190 US-Dollar. Folgt man dem Link auf der spanischen Seite zu phonehouse.es, dann wird einem ein Preis von 179 Euro angezeigt. Damit erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass das Galaxy Grand Neo Plus auch nach Deutschland kommen könnte. Im Folgenden haben wir die wichtigsten Eckdaten zusammengefasst.

Das Grand Neo Plus ist mit einem 5-Zoll-Display (12,7 Zentimeter in der Diagonale) ausgestattet, das eine Auflösung von 480 mal 800 Pixel hat. Im Inneren arbeitet ein Quad-Core-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,2 GHz, dem ein Arbeitsspeicher mit 1 GB zur Seite steht. Der interne Speicher hat eine Kapazität von 8 GB, wobei davon die Hälfte mit dem bereits vorinstallierten System belegt sein dürfte. Der interne Speicher ist zumindest per microSD-Speicherkartenslot um bis zu 64 GB erweiterbar.

Grand Neo Plus bietet Android 4.4

Samsung Galaxy Grand Neo Plus ist Dual-SIM-fähig Samsung Galaxy Grand Neo Plus ist Dual-SIM-fähig
Bild: Samsung
Auf dem Samsung Galaxy Grand Neo Plus läuft Android 4.4 alias Kitkat mit der haueigenen Benutzeroberfläche TouchWiz. Zudem ist das mobile Endgerät mit einem Ultra-Stromspar-Modus und Selfie-Funktionen ausgestattet. In puncto Dual-SIM-Funktion handelt es sich bei dieser Preisklasse wohl eher um den Standby-Modus. Ins Internet geht es mit dem Galaxy Grand Neo Plus entweder per WLAN-n oder je nach Verfügbarkeit per GPRS, EDGE, UMTS oder HSPA+.

Während auf der Vorderseite eine 2-Megapixel-Kamera integriert ist, kommt auf der Rückseite die Hauptkamera mit 5 Megapixel samt LED-Blitz zum Einsatz. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören Bluetooth 4.0, ein USB-2.0-Port und eine 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse. Der Akku ist mit 2 100 mAh angegeben. Das Android-Smartphone kommt mit den Maßen 143,7 mal 77,1 mal 9,5 Millimeter bei einem Gewicht von 160 Gramm.

Mehr zum Thema Samsung