Projektor-Handy

Samsung Galaxy Beam kommt Ende Juni für 429 Euro

Android-Smartphone mit integriertem Beamer
Von Steffen Herget
AAA
Teilen

Nach einigen Verzögerungen hat sich Samsung nun auf einen Termin für den Verkaufsstart des Galaxy Beam festgelegt. Wie teltarif.de erfuhr, wird das Handy mit dem integrierten Beamer in der letzten Juni-Woche in Deutschland auf den Markt kommen. Auch ein Preisschild hat das Samsung Galaxy Beam bereits bekommen, es soll für 429 Euro ohne Vertrag erhältlich sein. Ob einer der deutschen Mobilfunk-Provider das ungewöhnliche Android-Handy von Samsung anbieten wird, ist noch nicht bekannt. Das Samsung Galaxy Beam ist bereits das zweite Smartphone mit integriertem Projektor, das die Koreaner vorstellen. Die erste Generation feierte 2010 auf dem Mobile World Congress in Barcelona ihre Premiere, wurde in Deutschland allerdings nicht zum Verkauf angeboten.

Samsung Beam I8530

Samsung Galaxy Beam kommt für 429 EuroSamsung Galaxy Beam kommt für 429 Euro Im Kern ist das Samsung Galaxy Beam ein normales Android-Smartphone, als besonderes Feature bringt es den angesprochenen Beamer mit. Dieser wurde im Gehäuse integriert, wodurch das Galaxy Beam mit 12,5 Millimeter Dicke nicht ganz so schlank ausfällt wie viele andere Smartphones. Der 2 000 mAh starke Akku soll bis zu drei Stunden Film-Genuss über den Beamer ermöglichen, der eine Bilddiagonale von 50 Zoll bietet. Die Auflösung ist mit 640 mal 360 Pixel nicht besonders hoch ausgefallen, die Helligkeit gibt Samsung mit 15 Lumen an. Es gilt jedoch zu bedenken, dass es sich hier um ein hochmobiles Gerät handelt und nicht um einen gängigen Beamer. Die technischen Eckdaten lassen sich demnach nicht direkt vergleichen.

Android Gingerbread und Dual-Core-CPU treiben das Galaxy Beam an

Bis 50 Zoll Bilddiagonale möglichBis 50 Zoll Bilddiagonale möglich Angetrieben wird das Samsung Galaxy Beam von einem 1 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor, der von starken 6 GB RAM begleitet wird. Das Touchscreen-Display des Smartphones, das ein Gewicht von 145 Gramm auf die Waage bringt, misst in der Diagonalen 4 Zoll und hat eine Auflösung von 480 mal 800 Pixel. Als Betriebssystem kommt Android 2.3 Gingerbread zum Einsatz, ein Update auf die aktuelle Version 4.0 Ice Cream Sandwich wurde bereits angekündigt.

Aktuelle Android-Handys

Mehr zum Thema Samsung

Teilen