5G

Deutschland-Start: Samsung Galaxy Fold 5G & Galaxy A90 5G

Samsung hat zwei weitere Smart­phones mit 5G ange­kündigt, die im Laufe des Monats September auf den deut­schen Markt kommen. Voda­fone will seinen Kunden beide Geräte anbieten.
AAA
Teilen (2)

Samsung sorgt in den kommenden Wochen für eine Verdopp­lung der in Deutsch­land verfüg­baren Smart­phones mit 5G-Unter­stüt­zung. So hat der korea­nische Hersteller nun ange­kündigt, mit dem Galaxy A90 5G den neuen Netz­stan­dard in die Mittel­klasse zu bringen. Wer nach diesen Zeilen auf einen Verkaufs­preis unter 500 Euro hofft, wird aller­dings enttäuscht. Mit 749 Euro hat der Hand­held zumin­dest preis­lich fast Spit­zenklasse-Niveau.

Samsung Galaxy A90 5G
Samsung Galaxy A90 5G
Details zum Samsung Galaxy A90 5G waren schon in den vergan­genen Tagen durch­gesi­ckert. Noch im Laufe dieses Monats soll das Smart­phone - wahl­weise in Schwarz und Weiß - auf den deut­schen Markt kommen.

Jetzt kommt das erste falt­bare Samsung-Handy

Nach mehr­fachen Verzö­gerungen kommt nun auch das Samsung Galaxy Fold 5G auf den Markt. Der ursprüng­lich bereits für das Früh­jahr geplante Markt­start musste aufgrund von Quali­täts­problemen verschoben werden. Dafür bekommt der Bolide nun stan­dard­mäßig auch Zugang zum 5G-Mobil­funk­netz. Das Gerät wird mit einem Verkaufs­preis von 2100 Euro aller­dings noch teurer als ursprüng­lich geplant.

Samsung Galaxy Fold 5G
Samsung Galaxy Fold 5G
In Korea startet das Samsung Galaxy Fold 5G schon morgen. In den kommenden Wochen wird es sukzes­sive in weiteren Märkten einge­führt. Deutsch­land ist zum 18. September an der Reihe. Dabei betont der Hersteller, zum Start seien "erste Stück­zahlen" verfügbar, was darauf hindeutet, dass wohl erstmal nicht wirk­lich viele Exem­plare erhält­lich sind. Zur Auswahl stehen die Farb-Vari­anten Cosmos Black und Black Silver. Zum Liefer­umfang gehören neben einem Aramid Fiber Cover die kabel­losen True Wire­less-Kopf­hörer Galaxy Buds.

Voda­fone kündigt neue Samsung-Smart­phones an

Voda­fone hat als erster deut­scher Mobil­funk-Netz­betreiber ange­kündigt, die neuen Samsung-Smart­phones seinen Kunden anzu­bieten. Vorbe­stel­lungen sind bereits ab sofort möglich. Das Samsung Galaxy A90 5G ist in Kombi­nation mit einem Red-M-Tarif (24 GB) bei einer Einmal­zahlung von 49,90 Euro für monat­lich 25 Euro Zuzah­lung erhält­lich.

Kunden, die sich für das Samsung Galaxy Fold 5G inter­essieren, können das Premium-Device eben­falls jetzt vorbe­stellen. Bei einer Einmal­zahlung von 1029,90 Euro ist das neue Falt-Handy von Samsung für 30 Euro Zuzah­lung im Monat erhält­lich und wird ab dem 18. September an die Vorbe­steller ausge­liefert.

In einer weiteren Meldung sehen Sie das Samsung Galaxy Fold im Hands-On-Video.

Teilen (2)

Mehr zum Thema 5G