Gesichtet

Samsung Galaxy A5 im Katalog: Metall-Smartphone der A-Serie kommt mit LTE

Das Galaxy Alpha war das erste Modell der neuen Galaxy-A-Serie. Nun scheint mit dem Galaxy A5 ein neues Smart­phone in den Start­löchern zu stehen. Gesichtet wurde das neue Modell in einem Katalog eines Online-Händlers aus Kasachstan - inklusive Daten und Preisangabe.
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen

Samsung Galaxy A5 im Katalog: Metall-Smartphone der A-Serie kommt mit LTESamsung Galaxy A5 zeigt sich im Katalog Die Galaxy-S-Reihe ist wohl die bekannteste Produkt-Gruppe aus dem Hause Samsung. Mit dem Galaxy Alpha hat das südkoreanische Unternehmen auf der diesjährigen IFA allerdings das erste Modell einer neuen Serie vorgestellt - das Galaxy Alpha. Dieses gibt den Startschuss für die sogenannte Galaxy-A-Reihe, die schon bald weitere Mitglieder erhalten wird. Eines der neuen Modelle namens Galaxy A5 zeigt sich nun bereits vor dem Start in einem Katalog eines Online-Händlers aus Kasachstan.

Die Kollegen von PhoneArena haben das Samsung Galaxy A5 auf der Katalogseite entdeckt - inklusive genauer Daten zur Ausstattung sowie einer Preisangabe. Dem Vorbild des Galaxy Alpha folgend legt Samsung bei der A-Serie besonderes Augenmerk auf das Design. Demnach wird auch das Galaxy A5 einen Rahmen aus Metall besitzen und eine Ausstattung mitbringen, die sich eher in der Mittelklasse ansiedelt.

Galaxy A5: Diese Ausstattung wird im Katalog gelistet

Das Samsung Galaxy A5 besitzt einen Quad-Core-Prozesssor, dessen vier Kerne eine Taktrate von 1,2 GHz haben. Welcher CPU-Typ genau verbaut wurde, geht aus den Angaben ebensowenig hervor wie die Größe des Arbeitsspeichers. Vermutlich handelt es sich jedoch um den Snapdragon 400. Bei der abgebildeten Version des Galaxy A5 handelt es sich um eine Dual-SIM-Variante, die die Bezeichnung Galaxy A5 Duos LTE trägt. Ob das Smartphone auch hierzulande mit zwei SIM-Karten-Schächten auf den Markt kommen wird, ist unklar. Die Bezeichnung LTE im Namen weist darauf hin, dass das Gerät den schnellen 4G-Datenfunk unterstützt.

Samsung Galaxy A5 im Katalog: Metall-Smartphone der A-Serie kommt mit LTEMetall-Smartphone der A-Serie kommt mit LTE Auf dem Galaxy A5 läuft Android in der Version 4.4 Kitkat. Zudem bringt das Telefon eine 13-Megapixel-Kamera sowie NFC und einen microSD-Kartenslot zur Speichererweiterung mit. Bei Maßen von 139,3 mal 69,7 mal 7 Millimeter kommt das Smartphone auf eine Displaydiagonale von 5 Zoll, löst mit 1 280 mal 720 Pixel aber lediglich in HD auf. Somit ist die Pixeldichte des Galaxy A5 etwas geringer als die des Galaxy Alpha, dessen 4,7-Zoll-Display die gleiche Auflösung besitzt. Das Gewicht beträgt 123 Gramm. Frühere Gerüchte sprachen zudem von einem 2 330-mAh-Akku, 16 GB internem Speicher und einer 5 Megapixel auflösenden Frontkamera.

Laut der Katalogseite des Händlers kostet das Galaxy A5 Duos LTE 99 990 Kasachstan Tenge, umgerechnet etwa 430 Euro. Beim Galaxy Alpha hat Samsung in Deutschland einen deutlich höheren Verkaufspreis von 649 Euro festgesetzt. Momentan gibt es das Alpha ab etwa 499 Euro zu kaufen. Auf der IFA in Berlin konnten wir uns das erste Smartphone der Galaxy-A-Baureihe im Hands-On ansehen. Dabei begeisterten vor allem das Design mit dem edlen Metall-Rahmen sowie die unterschiedlichen Gehäusefarben des Galaxy Alpha. Was die technische Ausstattung angeht, scheint das Alpha allerdings etwas besser gerüstet zu sein als das Galaxy A5. Ob und wann der Neuling seinen Weg in die deutschen Läden schafft, steht noch nicht fest.

Teilen

Mehr zum Thema Samsung