Ultra-HD/4K

RTL UHD startet jetzt auch in Kabelnetzen

RTL baut seine Ultra HD-Akti­vitäten aus. RTL UHD ist seit dem 5. September erst­mals auch im Kabel empfangbar, und zwar beim nord­deut­schen Netz­betreiber wilhelm.tel.
AAA
Teilen (3)

Der private Fern­sehsender RTL baut seine Ultra-HD-Akti­vitäten aus. Wie das Unter­nehmen über Twitter bekannt gibt, sei der Misch­kanal RTL UHD seit dem 5. September erst­mals auch im Kabel empfangbar, und zwar beim nord­deut­schen Netz­betreiber wilhelm.tel, der unter anderem auch Teile der Hanse­stadt Hamburg versorgt. Damit kann das Angebot neben Satellit (beim Anbieter HD+ von SES Astra) und IPTV (unter anderem bei "Magenta TV" der Telekom) nun erst­mals auch in den Kabel­netzen in ultra­scharfer Bild­qualität (UHD) empfangen werden.

Gleich­zeitig baut RTL die Reich­weite seines UHD-Kanals via IPTV aus und ist nun auch beim Hamburger Unter­nehmen willy.tel vertreten.

Serie GZSZ nun in Ultra-HD

RTL UHD startet im KabelRTL UHD startet im Kabel Auf RTL UHD zeigt RTL Tele­vision ausge­wählte Sendungen in ultra­hoch­auflö­sender Qualität. Ab dem heutigen Montag gibt es alle Folgen der tägli­chen Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (GZSZ) in UHD. Darüber hinaus verbreitet RTL die Formel-1-Rennen und Fußball-Länder­spiele auf seinem UHD-Kanal. Auf dieser Website gibt es einen Fahr­plan über alle Inhalte auf RTL UHD.

In den kommenden Monaten könnte sich die tech­nische Reich­weite des RTL-UHD-Kanals weiter erhöhen: "Für die Zukunft spre­chen wir auch mit weiteren Platt­form-Part­nern über den geeig­neten Zeit­punkt, RTL UHD in ihre Netze einzu­speisen", bestä­tigte eine Spre­cherin der Medi­engruppe RTL Deutsch­land auf Anfrage dem Magazin "InfoDigital".

UHD spielt beim linearen Fern­sehen nur unter­gew­ordnete Rolle

Ultra-HD/4k spielt beim linearen Fern­sehen aller­dings bisher nur eine stark unter­geord­nete Rolle. Zumeist gibt es Show­cases zu bestimmten Events und nur wenige 24-Stunden-Ange­bote. Das Unter­nehmen M7 hatte im Mai das erste Ultra-HD-Paket auf dem deut­schen Markt gestartet.

Teilen (3)

Mehr zum Thema 4K