Themenspezial Fußball Fußball

Europa League und Conference League live bei TVNOW

RTL zeigt bis zu acht Spiele der UEFA Europa League und Confe­rence League live im Strea­ming­portal TVNOW, dem künf­tigen RTL+. Fußball­fans müssen hierfür jedoch ein kosten­pflich­tiges Premium-Abo abschließen.

Am kommenden Donnerstag starten die UEFA Europa League und die neu geschaf­fene UEFA Europa Confe­rence League. Alle Partien der deut­schen Teil­nehmer sowie inter­natio­naler Top-Vereine wie PSV Eind­hoven um WM-Sieg­tor­schütze Mario Götze, Olym­pique Lyon mit Ex-Bayern-Star Jerome Boateng oder die Schwer­gewichte aus der türki­schen Metro­pole Gala­tasaray und Fener­bahce Istanbul finden mit dem Anpfiff der Grup­pen­phase ab dem 16. September ihre exklu­sive Heimat auf der Strea­ming­platt­form der Medi­engruppe RTL, die noch TVNOW und bald RTL+ heißt.

An jedem Spieltag ist zudem eine ausge­wählte High­light-Partie im Free-TV wahl­weise live bei RTL oder Nitro zu sehen.

Bayer Lever­kusen, Eintracht Frank­furt und mehr

Spitzenfußball bei TVNOW Spitzenfußball bei TVNOW
Bild: TVNOW
TVNOW über­trägt acht Top-Spiele aus beiden UEFA-Wett­bewerben als kommen­tierte Einzel­spiele und bietet mit der neu konzi­pierten Konfe­renz, mode­riert von Stefan Fuckert, laut eigenen Angaben einen "dyna­mischen Über­blick der Gescheh­nisse in allen Stadien". Im Anschluss stehen die acht Partien als Re-Live und zudem ausge­wählte Top-Spiele des Spiel­tags als Zusam­men­fas­sung sowie in einem kompakten High­light-Clip auf Abruf zur Verfü­gung.

Am ersten Spieltag gibt es unter anderem die Begeg­nungen Slavia Prag gegen 1. FC Union Berlin (18.45 Uhr, auch im Free-TV bei Nitro), Bayer Lever­kusen gegen Feren­cvaros Buda­pest (18.45 Uhr) und Eintracht Frank­furt gegen Fener­bahce Istanbul (21 Uhr).

Content nicht kostenlos

Um die Partien beider euro­päi­scher Wett­bewerbe verfolgen zu können, müssen Fußball­fans ein Premium-Abo für TVNOW für 4,99 Euro pro Monat abschließen.

Über das kosten­lose TVNOW Free sind die Live-Sport-Events nicht einsehbar. Aber: TVNOW Premium kann 30 Tage lang kostenlos getestet werden. Mit dem "Seasons Pass" können Zuschauer zudem nochmal 15 Euro sparen.

Weitere Social Media-Akti­vitäten

Der Euro­papokal-Donnerstag steht auch auf den Social-Media-Kanälen von "RTL Sport" ganz im Zeichen des Fußballs. Um 14 Uhr gibt es im Live­stream bei YouTube und TikTok das neue Format "Vorge­zockt" mit den beiden Frank­furter Rappern Celo und Abdi.

Die Eintracht-Fans werden die Begeg­nung Eintracht Frank­furt gegen Fener­bahce Istanbul im Video­spiel FIFA 21 "vorzo­cken" und stellen sich während­dessen den Fragen der Commu­nity. Rund um die Live­spiele am Abend werden Fans des euro­päi­schen Spit­zen­fuß­balls zudem bei Insta­gram mit Inter­views und Insights aus den Stadien versorgt.

TVNOW ist seit Sommer auch auf Sky Q verfügbar.

Mehr zum Thema Streaming