Router-Überblick

AVM, Netgear & Co.: Aktuelle (V)DSL-Router in der Übersicht

WLAN-Router sind das Herzstück des vernetzten Zuhauses. Wir stellen Ihnen aktuelle Modelle verschiedener Hersteller für (V)DSL-Anschlüsse vor und listen deren wichtigsten Funktionen.
Von Rita Deutschbein

D-Link AC2600

Ebenfalls auf der IFA 2017 wurde der AC2600 EXO SmartBeam (DIR-882) von D-Link präsentiert. Der kurz AC2600 genannte WLAN-Router bietet eine ähnliche Ausstattung wie viele andere Modelle: So erreicht das Gerät beispielsweise maximale Datenraten von 1733 MBit/s im 5-GHz- und bis zu 800 MBit/s im 2,4-GHz-Bereich. Der AC2600 ist 4x4-MU-MIMO-fähig und mit Advanced SmartBeam-Technologie ausgerüstet, was das Funksignal zusätzlich verstärken soll. Mit dem Router verbundene WLAN-Geräte wird mittels SmartConnect automatisch das Frequenzband mit dem besten Durchsatz zugewiesen, wodurch die Stabilität der Verbindung erhöht werden kann. Der D-Link AC2600 bringt folgende Ausstattung mit:

  • 1x Gigabit WAN für den Anschluss an Kabel-/DSL-/Glasfasermodem oder Netzwerk
  • 4x Gigabit-Ethernet
  • 1x USB 2.0
  • 1x USB 3.0
D-Link AC2600
vorheriges nächstes 5/8 – Bild: D-Link
  • Asus RT-AX88U
  • Netgear Nighthawk X10
  • D-Link AC2600
  • TP-Link AC5400
  • Speedport Smart

Mehr zum Thema Hardware-Bilderstrecke