Router-Überblick

AVM, Netgear & Co.: Aktuelle (V)DSL-Router in der Übersicht

WLAN-Router sind das Herzstück des vernetzten Zuhauses. Wir stellen Ihnen aktuelle Modelle verschiedener Hersteller für (V)DSL-Anschlüsse vor und listen deren wichtigsten Funktionen.
Von Rita Deutschbein

Asus RT-AX88U

Auf der IFA 2017 hat Asus den ersten Router mit WLAN ax vorgestellt, der im ersten Quartal 2018 im Handel erscheinen soll. Das Gerät trägt den etwas sperrigen Namen RT-AX88U und soll eine Geschwindigkeit von theoretisch bis zu 4804 MBit/s über das 5-GHz-Band und bis zu 1148 MBit/s über das 2,4-GHz-Band ermöglichen - vorausgesetzt es gibt kompatible Endgeräte, die ebenfalls WLAN ax unterstützen. Die höhere Übertragungsrate erreicht der Asus RT-AX88U durch eine Optimierung der Übertragung auf den bestehenden Frequenzbändern. Dank Multi-User-MIMO (MU-MIMO) kann der RT-AX88U Daten parallel an bis zu drei geeignete Endgeräte senden. Außerdem rühmt sich der Router, durch eine Kombination aus OFDMA- und MU-MIMO-Technologie einen viermal höheren Datendurchsatz als bei WLAN ac ermöglichen zu können. Zur Ausstattung des Asus RT-AX88U gehören zudem:

  • 1x Gigabit WAN für den Anschluss an Kabel-/DSL-/Glasfasermodem oder Netzwerk
  • 8x Gigabit-Ethernet
  • 2x USB 3.1 für Speicher und Drucker
  • Kompatibel mit ASUS AiMesh WiFi-System
Asus RT-AX88U
vorheriges nächstes 3/8 – Bild: Asus
  • DSL-Router-Überblick
  • AVM FRITZ!Box 7590
  • Asus RT-AX88U
  • Netgear Nighthawk X10
  • D-Link AC2600

Mehr zum Thema Hardware-Bilderstrecke