Magenta rockt

MagentaMusik 360: Kostenloser Stream von Rock am Ring

Das Festival Rock am Ring ist eines der größten seiner Art in Deutschland und lockt jedes Jahr bis zu 90 000 Besucher zum Nürburgring. Doch wer keine Karte bekommen hat, muss nicht traurig sein, die Telekom überträgt das Spektakel live und kostenlos.
AAA
Teilen (12)

MagentaMusik 360Rock am Ring im kostenlosen Livestream bei MagentaMusik 360. Das Festival Rock am Ring zählt zu den größten und bekanntesten Festivals in Deutschland und zieht teilweise mehr als 90 000 Besucher an. Wer in diesem Jahr aber nicht dabei sein kann und somit seine Lieblingsbands wie beispielsweise die Foo Fighters, Gorillaz, Marilyn Manson oder Muse verpasst, muss nicht allzu viele Tränen vergießen. Denn auch in diesem Jahr sorgt die Deutsche Telekom wieder dafür, dass Musikfans per Livestream in den vollen Festivalgenuss kommen.

Musikfestival als Virtual Reality-Erlebnis

Per MagentaMusik 360-App (iOS und Android), auf der MagentaMusik-Homepage und bei EntertainTV auf drei Sendern (ab Kanal 131) können Musikbegeisterte die Auftritte ihrer favorisierten Bands live mitverfolgen. Das ganze streamt die Telekom nicht nur kostenlos, die Gigs auf den beiden Hauptbühnen werden unter dem Einsatz von 20 HD- und sechs 360 Grad-Kameras auch noch als Virtual Reality-Erlebnis in Zusammenarbeit mit Samsung wiedergegeben. So soll ein Erlebnis geschaffen und wiedergegeben werden, als sei man live mit dabei, egal ob in der ersten Reihe oder auf der Bühne.

"Die Telekom sorgt für ein einmaliges Live-Erlebnis – das Gefühl, direkt in der ersten Reihe oder sogar auf der Bühne zu stehen", sagt Michael Schuld, Leiter Kommunikation und Vertriebsmarketing Telekom Deutschland. Bereits im letzten Jahr hat die Telekom 33 Konzerte des Festivals im Stream zur Verfügung gestellt und konnte auf dem digitalen Weg insgesamt 600 000 Fans erreichen.

Wie ein 360-Grad-Livestream realisiert wird und welche technischen Herausforderungen dabei entstehen, hat teltarif.de vor Ort hinter den Kulissen miterlebt.

Teilen (12)

Mehr zum Thema Telekom Entertain