Reise-Tipps

Handy im Urlaub: 10 Dinge, an die Sie denken sollten

Wenn einer eine Reise tut... ist heute das Handy mit dabei. Wir zeigen Ihnen 10 Alltags-Tipps und Tricks für den Urlaub mit dem Handy.
Von Thorsten Neuhetzki /
AAA
Teilen (1)

Der Urlaub mit dem Handy

Die schönste Zeit des Jahres heißt: Urlaub. Und für viele steht der Urlaub jetzt unmit­telbar bevor. Inzwi­schen gehört das Handy bzw. Smart­phone dabei zum festen Reise­begleiter. Doch bevor der Koffer zuge­macht wird und die Fahrt zum Flug­hafen ansteht, sollte man sich über­legen, wie das Handy im Urlaub genutzt wird. Denn oft unter­scheidet sich die Handy-Nutzung im Urlaub von der alltäg­lichen Nutzung. Wir geben Ihnen zahl­reiche Tipps und Tricks für die Nutzung des eigenen Smart­phones im Urlaub. Denn was ist, wenn Ihnen das Handy im Urlaub gestohlen wird oder kaputt geht? Haben Sie daran gedacht, wie Sie das Handy im Miet­wagen aufladen oder als Navi nutzen können? Und wie bekommen Sie Ihre gewohnte Musik auf die Ohren?

Mit einem Klick auf das Bild kommen Sie zum jeweils nächsten Tipp.

Mit dem Handy in den Urlaub
1/11 – Fotos: Marzanna Syncerz/Dani-Vincek - fotolia.com, teltarif.de
  • Mit dem Handy in den Urlaub
  • An den Strom denken
  • Wie viel Speicher darf es sein?
  • Vor der Reise: Backup auf dem heimischen Rechner
  • Musik und Videos zu Hause downloaden
Teilen (1)