Musik-Streaming

Rdio: Musik-Flat mit 20 Millionen Songs drei Monate kostenlos (Update)

Nutzung des Spotify-Konkurrenten am PC, Handy und Tablet möglich
AAA
Teilen

Rdio drei Monate kostenlosRdio drei Monate kostenlos Besitzer eines Nokia-Smartphones haben mit Nokia Mix Radio einen kostenlosen Musik-Streaming-Dienst zur Verfügung, iPhone-Nutzer bekommen mit iTunes Radio künftig ein vergleichbares Angebot und mit Google Music All Access gibt es für Android-Nutzer zumindest einen Musik-Streaming-Dienst, der preislich attraktiver als viele Mitbewerber ist.

Nun gibt es bei Rdio, einem der Spotify-Konkurrenten, eine Aktion, bei der Neu- und Bestandskunden die Möglichkeit haben, das komplette Angebot des Musik-Flatrate-Dienstes drei Monate lang kostenlos zu nutzen. Dazu muss lediglich der Gutschein-Code P4KFEST2013 auf einer Aktionsseite der Rdio-Webseite [Link entfernt] eingelöst werden.

Musik-Flatrate kostet regulär 9,99 Euro pro Monat

Das vollständige Angebot von Rdio schlägt normalerweise mit 9,99 Euro pro Monat zu Buche. Dafür können die Kunden das Musik-Streaming unbegrenzt am PC bzw. Mac oder auch am Smartphone und am Tablet nutzen. Zudem stehen Apps zur Nutzung der Musik-Flatrate für Sonos und Roku zur Verfügung.

Nutzer, die auf das mobile Musik-Streaming verzichten, bekommen das komplette Portfolio von Rdio zum Preis von 4,99 Euro im Monat. Hier steht unbegrenztes Streaming im Internet via PC und Mac zur Verfügung. Dabei lässt sich die Musik-Flatrate wahlweise direkt im Browser oder per App nutzen. Dabei spielt es keine Rolle, ob als Betriebssystem Mac OS-X oder Windows verwendet wird.

Apps für Desktop, Smartphone und Tablet

Mobile Apps stehen für das Apple iPhone und das iPad, für Smartphones und Tablets mit dem Android-Betriebssystem von Google sowie für Windows Phone zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es Rdio auch für die Java-basierten Blackberry-Handhelds. Für das neue Blackberry-10-Betriebssystem gibt es noch keine offizielle Rdio-Anwendung. Mit Forte.fm gibt es aber eine inoffizielle Anwendung, die den Musik-Service auf die Smartphones bringt.

Derzeit stehen bei der Musik-Streaming-Flatrate von Rdio rund 20 Millionen Musiktitel zur Verfügung. Das Angebot ist werbefrei. Dazu können die Nutzer Playlisten anlegen und die Musik über WLAN auf mobile Endgeräte synchronisieren. Dort können die einmal gespeicherten Songs auch offline genutzt werden, solange das Abonnement bei Rdio besteht.

Update: Angebot inzwischen beendet

Während wir das für drei Monate kostenlose Angebot noch problemlos buchen konnten, haben uns mehrere Leser inzwischen darauf hingewiesen, dass der Gutschein-Code nicht mehr funktioniert. Rdio hat die Aktion demnach wieder beendet.

Teilen