Podcast

teltarif.de Talk: Wird es Radio in 10 Jahren noch geben?

Die Art und Weise, wie Audio-Inhalte konsu­miert werden, verän­dert sich im Laufe der Jahre. Jugend­liche nutzen verstärkt ihr Smart­phone, aber kaum noch das klas­sische Radio.

Gedanken zur Radio-Zukunft Gedanken zur Radio-Zukunft
Foto: Image licensed by Ingram Image, Grafik/Montage: teltarif.de
"DAB+ ist für uns nur eine Über­gangs­tech­nologie. Wir wollen dort hin, wo unsere Hörer sind - im Netz". Mit diesen Worten regt die Inten­dantin des Rund­funks Berlin-Bran­den­burg, Patricia Schle­singer, die Diskus­sion über die Zukunft der Hörfunk­ver­brei­tung neu an. Grund für uns, gemeinsam mit unserem Medien-Spezia­listen Michael Fuhr einmal über die mögliche Zukunft des Mediums Radio zu spre­chen.

Wer sich die neue Folge unseres Podcasts ohne Umschweife anhören möchte, findet am Ende des Arti­kels den Podcast-Player. Weiterhin gibt es eine Down­load-Möglich­keit und man kann den "Strip­pen­zieher und Tarif­dschungel"-Podcast auch direkt per iTunes oder RSS-Feed abon­nieren. Nicht zuletzt findet sich der Podcast von teltarif.de auch bei Spotify, Amazon und Deezer.

Darüber spre­chen wir heute

Gedanken zur Radio-Zukunft Gedanken zur Radio-Zukunft
Foto: Image licensed by Ingram Image, Grafik/Montage: teltarif.de
Radio erlebt in Zeiten von Corona einen Boom. Die Nutzungs­zahlen sind wieder höher als vor der Krise. Doch das Medium wird vor allem von über 30-jährigen Leuten gehört. Jugend­liche und junge Erwach­sene fühlen sich selbst von den Programmen, die speziell für die jüngere Ziel­gruppe produ­ziert werden, oft nicht ange­spro­chen.

Das junge Publikum nutzt eher das Smart­phone. Oft werden On-demand-Ange­bote und Podcasts anstelle linearer Hörfunk­pro­gramme genutzt. Abseits dessen läuft die Lieb­lings-Play­list auf Spotify oder Amazon Music. Doch wie könnte es mit dem klas­sischen Radio weiter­gehen? Erste Programm­anbieter setzen verstärkt auf die Internet-Verbrei­tung. Über die linearen Programme hinaus sind aber auch Zusatz-Ange­bote denkbar - ähnlich wie das Video-Angebot Funk, das die öffent­lich-recht­lichen Rund­funk­anstalten über YouTube verbreiten. Ließe sich das Konzept auch auf den Hörfunk über­tragen? Darüber spre­chen wir im neuen Podcast von teltarif.de.

Erschei­nungs­weise und Feed­back

Der "Strip­penzieher und Tarif­dschungel"-Podcast erscheint in loser Folge. Wir wünschen gute Unter­haltung und freuen uns über Ihr Feed­back in den Kommen­taren, per Apple Podcasts oder per E-Mail. Weitere Infor­mationen und einen Über­blick über alle bisher erschienen Folgen finden Sie auf dieser Podcast-Über­sichts­seite.

Podcast direkt anhören und abon­nieren

teltarif.de Talk: Wird es Radio in 10 Jahren noch geben?

Mehr zum Thema Podcast