Rabatt-Aktion

Pyur: Diese Rabatte erhalten Gigabit-Kabel-Kunden

Bei Pyur endet die Aktion, dass Neukunden diverser Internet- und Kombi-Tarife in den ersten sechs Monaten keine Grund­gebühr bezahlen. Gleich­zeitig startet die Kabel-Marke eine neue Rabatt-Aktion für Inter­essenten in Berlin.

Neue Pyur-Aktion für Interessenten in Berlin und Umland Neue Pyur-Aktion für Interessenten in Berlin und Umland
Bild: Pyur / Tele Columbus
Mitte April star­tete Pyur, die Kabel-Internet-Marke von Tele Columbus, die bis jetzt laufende Aktion: In diversen Tarifen mussten Neukunden in den ersten sechs Monaten keine Grund­gebühr bezahlen.

Mit dieser Aktion ist es nun seit heute vorbei: Pyur teilt mit, dass Neukunden in den ersten sechs Monaten der Mindest­ver­trags­lauf­zeit in allen Tarifen einheit­lich 20 Euro zahlen. Ab dem 7. Vertrags­monat fällt dann die entspre­chende Grund­gebühr des jewei­ligen Tarifs an. Diese Rege­lung gilt ab sofort für die Single Internet-Tarife und Kombi-Ange­bote mit 200 MBit/s, 400 MBit/s und 1000 MBit/s mit 24 Monaten Lauf­zeit. Neue Pyur-Aktion für Interessenten in Berlin und Umland Neue Pyur-Aktion für Interessenten in Berlin und Umland
Bild: Pyur / Tele Columbus

Neue Aktion für Gigabit-Tarife in Berlin

Gleich­zeitig will der Kabel-Provider neue Kunden in Berlin anlo­cken und diese dabei gleich für einen Tarif mit Gigabit-Geschwin­dig­keit werben. Wer in Berlin und Umland ab sofort den Pure Speed 1000 mit 24 Monaten Lauf­zeit bestellt, zahlt in den ersten sechs Monaten keine Grund­gebühr und ab dem 7. Monat je 44 Euro. Die Grund­gebühr des Tarifs Pure Speed 1000 war im Februar von 88 Euro auf 55 Euro abge­senkt worden.

Wer sich für den Tarif Kombi 1000 mit 24 Monaten Lauf­zeit entscheidet, bezahlt eben­falls in den ersten sechs Monaten keine Grund­gebühr. Ab dem 7. Monat wird dann eine Grund­gebühr von 55 Euro pro Monat berechnet. Die Tarife mit den neuen Kondi­tionen können über diese Links auf der Home­page bestellt werden:

Nicht nur die Netz­betreiber geben Gas. Auch immer mehr Haus­halte setzen auf hohe Band­breiten. Bei Tele Columbus/Pyur entscheiden sich drei Viertel aller Neukunden für Geschwin­dig­keiten von 200 MBit/s oder mehr. Dafür wird kräftig ausge­baut.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema Internet über TV-Kabel