Vor Start

ProSieben Web & TV Stick: UMTS-Surfen für 77 Cent pro Stunde

TV-Sender startet am Montag eigenes Daten-Angebot im Vodafone-Netz
Von Marc Kessler
AAA
Teilen (1)

Der Fernsehsender ProSieben startet am heutigen Montag mit einem eigenen Daten-Angebot im Vodafone-Netz. Das erfuhr teltarif.de von dem Unternehmen exklusiv vorab. Das von SevenOne [Link entfernt] Intermedia, dem Multimedia-Unternehmen der ProSiebenSat.1 Gruppe, und dem Mobilfunk-Betreiber Vodafone realisierte Prepaid-Angebot nennt sich "ProSieben Web & TV Stick" und ermöglicht neben der Datenübertragung per UMTS auch (kostenfreies) mobiles Fernsehen per DVB-T. Im Mai hatte SevenOne Intermedia bereits den N24-Surf-Stick auf den Markt gebracht.

Surfen für 77 Cent pro Stunde

Die Eckpunkte des ProSieben-Datenangebots lehnen sich an die N24-Offerte an: Das Surfen auf dem hauseigenen Webportal prosieben.de ist kostenfrei. ProSieben-FlyerFlyer zur neuen ProSieben-Offerte Außerhalb des Portals kostet das mobile Surfen im Internet pauschal 77 Cent pro Stunde. Daneben werden folgende Pakete angeboten: 1,99 Euro für 12 Stunden, 3,99 Euro für 3 Tage oder 8,99 Euro pro Woche (7 Tage). Einmal begonnene Pakete werden unabhängig von der Nutzung entweder nach der gebuchten Zeit oder Ausschöpfung eines Datenvolumens von 1 GB (12-Stunden- und 3-Tages-Paket) beziehungsweise 2 GB (7-Tages-Paket) automatisch beendet. Das 1-Stunden-Paket wird ausschließlich nach der gebuchten Zeit beendet.

Ein Monatsentgelt oder eine Vertragslaufzeit gibt es nicht, für den Web & TV Stick fallen einmalig 89,95 Euro (inklusive 3 Euro Startguthaben) an. Das Guthaben des Prepaid-Sticks kann mit CallNow-Karten von Vodafone oder per Kreditkarte aufgeladen werden. ProSieben Web & TV StickDer ProSieben Web & TV Stick Alternativ bietet ProSieben auch einen reinen UMTS-Stick für 39,95 Euro (inklusive 5 Euro Startguthaben) sowie eine reine UMTS-SIM - zum Beispiel zur Nutzung in einem bereits vorhandenen Daten-Stick - für 14,95 Euro (inklusive 10 Euro Startguthaben). Die letzteren beiden werden versandkostenfrei versandt, für den Web & TV Stick fallen 5 Euro Versandkosten an. Bestellt werden können die verschiedenen Varianten online unter stick.prosieben.de [Link entfernt] sowie telefonisch unter 01805 / 177 077.

Stick unterstützt bis zu 7,2 MBit/s

Wie auch bei der N24-Offerte werden für die Auslands-Nutzung ein 24-Stunden-Paket Europa für 19,95 Euro sowie die 24-Stunden-Pakete International für ebenfalls 19,95 Euro oder 34,95 Euro (International Pro) - je nach Länderumfang - mit jeweils 50 MB Volumen angeboten. Auch diese Pakete enden automatisch nach 24 Stunden beziehungsweise dem Ausschöpfen der 50 MB Datenvolumen. Der ProSieben Web & TV Stick unterstützt die im Vodafone-Netz in der Regel maximal mögliche Downstream-Rate von 7,2 MBit/s per UMTS und HSDPA. Die Nutzung von VoIP ist nicht erlaubt.

Bei dem DVB-T- plus UMTS-Stick handelt es sich um einen Huawei-Stick des Typs E510 [Link entfernt] . Der Stick besitzt nach Angaben von SevenOne Intermedia einen SIM-Lock.

Teilen (1)