Pressemitteilung 09.05.2016

Urlaubsradio zu Hause und am Ferienort genießen

Via Internet-Livestream können Radiosender überall gehört werden
AAA
Teilen

Berlin/Göttingen - Das nächste lange Wochenende steht bevor und viele nutzen diese Gelegenheit für einen Kurzurlaub - sei es an der Ost- oder Nordsee oder im Ausland. Falko Hansen vom Onlinemagazin teltarif.de rät: "Um sich vorab über das Wetter, Veranstaltungen und Co. zu informieren, kann der lokale Radiosender des Urlaubsortes behilflich sein. Über einen Livestream per Internet sind lokale Stationen häufig weltweit empfangbar."

Während sich die einen schon von zu Hause mit lokalen Radiosendern auf den bevorstehenden Urlaub einstimmen wollen, möchten andere Nutzer auch während der Reise nicht auf den heimischen Radiosender verzichten. Früher war dies über Weltempfänger möglich, inzwischen gehört das aber der Vergangenheit an. Nutzer, die heute Radio aus Deutschland am Urlaubsort hören wollen, benötigen eine Internetverbindung. Hansen führt aus: "Sehr nützlich sind Webradio-Aggregatoren-Apps, über die können die Interessenten mit Smartphones oder Tablets Radiosender aus der Heimat hören." Zum Beispiel haben die Nutzer über Portale wie 'Tuneln' oder 'Radio.de' die Möglichkeit, alle deutschen Radiostationen kostenlos zu hören. Aber auch WLAN-Internetradio-Geräte sind eine mögliche Alternative, wenn am Urlaubsort WLAN zur Verfügung steht.

Verbraucher, die den gewünschten Radiosender online hören wollen, benötigen natürlich eine schnelle und stabile Internetverbindung. Jedoch kann das zusätzliche Kosten verursachen. Hansen sagt: "Verbraucher, die sich im Hotel über ein WLAN-Netz einwählen, sollten sich in jedem Fall vorher über die Gebühren informieren. Viele Hotels bieten zwar inzwischen kostenlose WLAN-Zugänge an - bei allen ist dies aber noch nicht der Fall." Ebenfalls ist bei der mobilen Internetnutzung Vorsicht geboten: Auch hier können zusätzliche Kosten entstehen oder die Daten-Drossel greift nach Verbrauch des inkludierten Datenvolumens.

Weitere Einzelheiten lesen Sie unter: http://www.teltarif.de/s/s60483.html Grundlagen aktueller Radiotechnologien gibt’s unter: www.teltarif.de/radio/

teltarif.de Onlineverlag GmbH:

teltarif.de ist bereits seit Beginn der Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes einer der führenden unabhängigen Informationsdienstleister und Vergleicher (Quelle: IVW, März 2016). Neben tagesaktuellen News und zahlreichen Ratgebern informiert zudem ein wöchentlicher, kostenloser E-Mail-Newsletter über das Geschehen auf dem Telekommunikationsmarkt. Ein Forum steht den Lesern und Anbietern gleichermaßen zum Austausch von Informationen und Anregungen zur Verfügung.

Kontakt:

Rückfragen und Interviewwünsche richten Sie bitte an:
teltarif.de,
Falko Hansen
Tel: 0551 / 517 57-0
Fax: 0551 / 517 57-11
Mobil: 0178 / 13 517 57
E-Mail: presse@teltarif.de

Pressemitteilung zum Download

Teilen