Pressemitteilung 02.04.2015

Handys müssen nicht immer teuer sein!

Zusatz-Features gibt es auch bei günstigeren Modellen
AAA
Teilen

Berlin/Göttingen - Wer ein neues Handy benötigt, muss nicht immer viel Geld ausgeben und erhält trotzdem schon einige Zusatz-Features. Ralf Trautmann vom Onlinemagazin teltarif.de erklärt: "Neben zahlreichen hochpreisigen Smartphones gibt es auch Endgeräte im unteren Preissegment, die einige praktische Features, wie einen Touchscreen oder Dual-SIM-Unterstützung, mit sich bringen."

Schon für rund 20 Euro gibt es einfache Handys, die unter anderem mit einer Dual-SIM-Funktion ausgestattet sind. Jedoch fällt die restliche Ausstattung in diesem Preissegment dann eher gering aus. Auch Nutzer, die nicht auf einen Touchscreen verzichten möchten, können in der unteren Preisklasse fündig werden, weiß Trautmann: "Für einen geringen Preis gibt es Featurephones, die unter anderem einen Touchscreen sowie eine Kamera für Schnappschüsse bieten." Hier gibt es einige Modelle, die wie die teuren Smartphones eine Displaygröße von etwa 5 Zoll mit sich bringen. Allerdings müssen dafür bei manchen Geräten Abstriche bei der Auflösung oder bei dem Betriebssystem gemacht werden.

Für Verbraucher, die sich häufig draußen aufhalten, können sich Outdoor-Handys lohnen - diese gibt es ebenfalls günstig zu erwerben. Die Outdoor-Geräte sind nicht nur staubdicht, sondern können ebenfalls zeitweiliges Untertauchen überstehen - sollten also Stürze in Pfützen oder Dreck überleben. Aber auch speziell für die Zielgruppe der Senioren gibt es passende Modelle mit praktischen Features: Einige Hersteller bieten Handys an, die unter anderem mit einem extra lauten Klang, großen Tasten und Taschenlampen-Feature ausgestattet sind. Trautmann rät: "Die Nutzer sollten sich in jedem Fall überlegen, welche Funktionen ihr Handy unbedingt mit sich bringen muss - dann findet sich unter Umständen auch ein passendes Gerät in der unteren Preisklasse."

Genauere Informationen gibt es unter: www.teltarif.de/guenstige-handys

teltarif.de Onlineverlag GmbH:

teltarif.de ist bereits seit Beginn der Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes einer der führenden unabhängigen Informationsdienstleister und Vergleicher (Quelle: IVW, Februar 2015). Neben tagesaktuellen News und zahlreichen Ratgebern informiert zudem ein wöchentlicher, kostenloser E-Mail-Newsletter über das Geschehen auf dem Telekommunikationsmarkt. Ein Forum steht den Lesern und Anbietern gleichermaßen zum Austausch von Informationen und Anregungen zur Verfügung.

Kontakt:

Rückfragen und Interviewwünsche richten Sie bitte an:
teltarif.de,
Falko Hansen
Tel: 0551 / 517 57-0
Fax: 0551 / 517 57-11
Mobil: 0178 / 13 517 57
E-Mail: presse@teltarif.de

Pressemitteilung zum Download

Teilen