Pressemitteilung 15.05.2013

Sparen beim Hotline-Anruf: Neue Version der 0180-Telefonbuch-App

Hinter 0180-Servicenummern stecken normale Festnetznummern
AAA
Teilen

Berlin/Göttingen - Beschwerden, Bestellungen, Anfragen: Manchmal lässt sich der Anruf bei der Hotline eines Unternehmens nicht vermeiden. Häufig muss der Kunde dann eine 0180-Nummer wählen, die vom Festnetz bis zu 14 Cent und vom Handy sogar bis zu 42 Cent pro Minute kostet. Auch eine Flatrate hilft hier nicht, da es sich um Sonderrufnummern handelt, die grundsätzlich extra bezahlt werden müssen. Allerdings steckt hinter einer 0180-Nummer in der Regel eine normale, günstige Festnetznummer, die bei gebuchter Flatrate sogar kostenfrei erreichbar ist. Rafaela Möhl vom Onlinemagazin www.teltarif.de hat daher einen Tipp: "Unter www.0180.info gibt es das 0180-Telefonbuch. Dort findet man günstige Ersatznummern für teure 0180-Hotlines." Um die passende Nummer zu finden, gibt der Nutzer einfach die 0180-Nummer oder das Unternehmen ein und erhält dann eine Liste aller dazu eingetragenen Nummern. Es handelt sich dabei um einen Service von Nutzern für Nutzer: Jeder, der eine Nummer kennt, kann sie eintragen und so anderen zur Verfügung stellen. teltarif.de stellt dafür die technische Plattform bereit.

Das 0180-Telefonbuch gibt es auch als iPhone-App. Seit dem 15. Mai 2013 ist sie in einer neuen Version erhältlich. So besteht nun neben der Ersatznummernsuche unter anderem die Möglichkeit, zu jedem Zeitpunkt anonym die Qualität der letzten mobilen Sprach- oder Internetverbindung zu bewerten und zu einer umfangreichen Einschätzung der Netzqualität aus Kundensicht beizutragen. Weitere Neuerungen sind die Anpassung an die höhere Auflösung des iPhone 5, das individuelle Einstellen der Schriftgröße sowie die Suche in den ebenfalls über die App abrufbaren teltarif.de-News. Für andere Betriebssysteme wie Android und Windows Phone gibt es unter mobil.0180.info eine für Smartphones optimierte Version des 0180-Telefonbuchs.

Das 0180-Telefonbuch finden Sie unter www.0180.info oder mobil.0180.info.

teltarif.de Onlineverlag GmbH:

teltarif.de ist bereits seit Beginn der Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes einer der führenden unabhängigen Informationsdienstleister und Vergleicher (Quelle: IVW, April 2013). Neben tagesaktuellen News und zahlreichen Ratgebern informiert zudem ein wöchentlicher, kostenloser E-Mail-Newsletter über das Geschehen auf dem Telekommunikationsmarkt. Ein Forum steht den Lesern und Anbietern gleichermaßen zum Austausch von Informationen und Anregungen zur Verfügung.

Kontakt:

Rückfragen und Interviewwünsche richten Sie bitte an:
teltarif.de,
Rafaela Möhl
Tel: 0551 / 517 57-0
Fax: 0551 / 517 57-11
Mobil: 0178 / 13 517 57
E-Mail: presse@teltarif.de

Pressemitteilung zum Download

Teilen