Pressemitteilung 16.04.2008

Tarif-Siegel: Preisstabilität beim Call by Call für Ortsgespräche

Verbraucher sollten Tarife aber regelmäßig überprüfen
AAA
Teilen

Berlin/Göttingen - Wechselnde Preise bei den Call-by-Call- und Internet-by-Call-Anbietern erschweren vielen Verbrauchern die Nutzung der preiswerten Vor-Vorwahlen zum Telefonieren und Surfen. Um einen besseren Überblick über Anbieter mit stabilen Preisen zu ermöglichen, vergibt das Onlinemagazin www.teltarif.de regelmäßig ein Tarif-Siegel in den Bereichen Ortsgespräch, Ferngespräch, Mobilfunk und Internet-by-Call. Diese Auszeichnung erhalten Anbieter für besondere Kontinuität in ihren Preisen. Neben dem reinen Minutenpreis werden Taktung, Tarifstruktur und Preisentwicklung über einen Bewertungszeitraum von 100 Tagen hinweg in das Ergebnis einbezogen. "Konstanz in den Call-by-Call-Preisen zeigt die aktuelle Auswertung bei den Ortsgesprächen. ", sagt Bettina Seute von teltarif.de.

Das Tarif-Siegel belohnt verbraucherfreundliches Verhalten in der Vergangenheit und kann freilich keine Garantie für die Zukunft geben. "Nutzer sollten sich auf alle Fälle vor jedem längeren Telefonat und jeder Einwahl ins Internet über den aktuell günstigsten Anbieter informieren, um am Ende eine niedrige Rechnung zu haben", rät Bettina Seute. Wer nicht ständig die Tarife überprüfen möchte, kann auf Anbieter mit Tarifansage oder Preisgarantie zurückgreifen. Die Nutzung von Call by Call lohnt sich für all jene Telekomkunden, die keinen Pauschaltarif benötigen oder Gespräche führen möchten, die nicht von ihrer Flatrate abgedeckt sind - etwa in die Mobilfunknetze oder ins Ausland.

Das nächste Tarif-Siegel wird am 15. Juli 2008 vergeben.

teltarif Tarif-Siegel
1. Quartal 2008
Ortsgespräch Ferngespräch Gespräche zum
Mobilfunk
Internet-by-Call
Platz 1 star79
01079
EPAG
01052
EPAG
01052
Callero
Super V
Platz 2 01058 Telecom
01058
01047 CbC GmbH
01047
IN-telegence
01021
easybell
start1
Platz 3 01081 Telecom
01081
HanseNet
01041
OneTel
01086,
01035 Telecom
01035
meOme
super9

teltarif.de Onlineverlag GmbH:

teltarif.de ist bereits seit Beginn der Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes einer der führenden unabhängigen Informationsdienstleister und Vergleicher (Quelle: IVW, März 2008). Neben tagesaktuellen News und zahlreichen Ratgebern informiert zudem ein wöchentlicher, kostenloser E-Mail-Newsletter über das Geschehen auf dem Telekommunikationsmarkt. Ein Forum steht den Lesern und Anbietern gleichermaßen zum Austausch von Informationen und Anregungen zur Verfügung.

Kontakt:

Rückfragen und Interviewwünsche richten Sie bitte an:
teltarif.de,
Martin Müller, Bettina Seute
Tel: 0551 / 517 57-0
Fax: 0551 / 517 57-11
Mobil: 0178 / 13 517 57
E-Mail: presse@teltarif.de

Pressemitteilung zum Download

Teilen