Pressemitteilung 26.01.2007

teltarif-Experten-Stimmen zur neuen Arcor Mobilfunk-Flatrate

"Erste bedeutsame Flatrate für Gespräche in die deutschen Mobilfunknetze."
AAA
Teilen

Berlin/Göttingen - Der Eschborner Telekommunikationsanbieter Arcor hat heute den Tarif "Mobil-Flat" neu vorgestellt. Mit der "Mobil-Flat" können Kunden mit einem Arcor-Komplett- oder Arcor-DSL-Resale-Anschluss und einer Flatrate ins Festnetz beliebig viele Gespräche in die deutschen Mobilfunknetze führen. Die Zusatzkosten liegen bei 59,80 Euro pro Monat. Alternativ kann die Flatrate auch für einzelne Mobilfunknetze für jeweils 14,90 Euro monatlich gebucht werden.

Martin Müller, Sprecher des Internetvergleichsdienstes www.teltarif.de, urteilt über den Tarif wie folgt: "Das ist die erste bedeutsame Flatrate für Gespräche in die deutschen Mobilfunknetze. Künftig werden sicher noch weitere Angebote in diesem Bereich auf den Markt kommen."

Weiterhin sagt Müller: "Die Flatrate für 59,80 Euro pro Monat ist sehr teuer und lohnt sich somit nur für extreme Vieltelefonierer. Innovativ ist hingegen die Möglichkeit, sich die Flatrate individuell zusammenstellen zu können."

"Ausgangspunkt für den neuen Tarif war die Terminierungsentgeltsenkung der Bundesnetzagentur im November vergangenen Jahres, die diese Produktinnovation überhaupt erst ermöglichte. Unser Wunsch ist daher, dass die BNetzA in Zukunft weitere Senkungen der Terminierungsentgelte vornimmt und so den Weg für günstigere Angebote dieser Art ebnet."

teltarif.de Onlineverlag GmbH:

teltarif.de ist bereits seit Beginn der Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes einer der führenden unabhängigen Informationsdienstleister und Vergleicher (Quelle: IVW, Dezember 2006). Neben tagesaktuellen News und zahlreichen Ratgebern informiert zudem ein wöchentlicher, kostenloser E-Mail-Newsletter über das Geschehen auf dem Telekommunikationsmarkt. Ein Forum steht den Lesern und Anbietern gleichermaßen zum Austausch von Informationen und Anregungen zur Verfügung.

Kontakt:

Rückfragen und Interviewwünsche richten Sie bitte an:
teltarif.de,
Martin Müller, Bettina Seute
Tel: 0551 / 517 57-0
Fax: 0551 / 517 57-11
Mobil: 0178 / 13 517 57
E-Mail: presse@teltarif.de

Pressemitteilung zum Download

Teilen