Pressemitteilung 12.01.2001

Leser von teltarif.de rettet Telefonfirma

Telefonbilligmarke Teledump kann vorerst weiter im Geschäft bleiben
AAA
Teilen

Berlin [12.01.2001]. Dank des Tipps eines regelmäßigen Leser des bekannten Onlinemagazins www.teltarif.de kann die Telefonbilligmarke Teledump vorerst weiter im Geschäft bleiben.

Die rettende Idee äußerte der Leser gestern im Online-Forum von teltarif.de. Dort schlug er vor, Teledump unter einer 0190-0-er Rufnummer, bei welcher der Anbieter den Preis selbst bestimmen kann, weiter fortzuführen. Dass der Hinweis zur Wiederauferstehung von Teledump verhalf und aus dem Leser-Forum von teltarif.de stammte, wurde von Herrn Martin Lukas, Pressesprecher des Düsseldorfer Anbieters, heute bestätigt.

Nach komplizierten Rechtstreitigkeiten mit der deutschen Telekom und anderen Mitbewerben hatte gestern nun auch die Regulierungsbehörde für Post und Telekommunikation den Düsseldorfern untersagt, Teledump unter der Nummer 0192101 anzubieten. Unter 0190031 ist Teledump, die Ferngespräche für nur 5,5 Pfennig pro Minute rund um die Uhr anbieten, nun wieder erreichbar.

Der Leserforum des Onlinemagazins teltarif.de bewährt sich damit als effiziente Plattform nicht nur zum Austausch von Meinungen und Erfahrungen, sondern auch für handfeste Ratschläge und gar Geschäftsideen.

Über teltarif.de Onlineverlag GmbH

Das Onlineangebot www.teltarif.de bietet interessierten Verbrauchern schnell, unabhängig und tagesaktuell Nachrichten, Hintergrundinfos und Preisvergleiche rund um alle wichtigen Themen der Telekommunikation. So ermöglichen zahlreiche Verbraucherratgeber zum Festnetz, Mobilfunk und Internet jedem Nutzer, sich kostenlos und zuverlässig einen Überblick über die ständigen wechselnden Tarif- und Leistungsangebote zu verschaffen. Daneben bietet das Forum jedem Leser die Möglichkeit, Meinungen und Erfahrungen mit anderen Lesern auszutauschen. Ein wöchentlicher E-Mail-Newsletter informiert umfassend und kostenfrei über die neuen Trends.

Kontakt:

Rückfragen und Interviewwünsche richten Sie bitte an:
teltarif.de,
Thomas Michel
Tel: 0551 / 517 57-0
Fax: 0551 / 517 57-11
Mobil: 0178 / 13 517 57
E-Mail: presse@teltarif.de

Pressemitteilung zum Download

Teilen