Pressemitteilung 12.12.2001

Prepaid-Handy Umfrage deckt neue Maßstäbe auf

Große Service- und Qualitätsunterschiede bei Netzbetreibern
AAA
Teilen

Kurz vor dem Weihnachtsgeschäft stellt das bekannte Online-Magazin teltarif.de die Auswertung ihrer vor einer Woche durchgeführten Leserumfrage zur Qualität von Prepaid-Handy-Paketen vor. Dabei konnten gravierende Unterschiede zwischen den einzelnen Netzbetreibern (T-D1, D2-Privat, E-Plus, Viag Interkom) festgestellt werden: Der Anbieter D2-Mannesmann sowie Mobiltelefone von Sagem schnitten bei der Umfrage am schlechtesten ab. D2 verzeichnete mit der D2-CallYa-Karte und diversen Handymodellen die längsten Reparaturzeiten und die schlechtesten Servicenoten, der französische Hersteller Sagem wies die höchste Defektquote im Vergleich auf. T-Mobil und Philips erzielten hingegen die besten Ergebnisse.

Hauptbestandteile der Umfrage waren Fragen zur Zufriedenheit und zum Service rund um die von den Netzbetreiber verkauften Prepaid-Pakete.

Folgende Tabelle bietet Ihnen einen Einblick in die untersuchten Kategorien und ausgewählte Ergebnisse der Umfrage:

T-D1 D2 privat E-plus Viag
Besser als der Durchnitt Netzqualität
Allg.Service
Reparaturdauer
  Defekte Handys
Netzqualität
Allg. Service
 
Schlechter als der Durchnitt   Reparaturdauer
Netzqualität
Defekte Handys
Allg. Service
  Reparaturdauer
Allg.Service

Für eine differenzierte Einschätzung stehen weitere Ergebnis-Seiten online unter http://www.teltarif.de/s/s3799.html zur Verfügung. Nach diesen Ergebnissen wurden die zuständigen Anbieter und Hersteller um Stellungnahmen zu den Ergebnissen und zur weiteren Entwicklung gebeten.

Keiner der Netzbetreiber bzw. Handyhersteller war bisher zu einer Stellungsnahme bereit.

Um weitere Ansatzpunkte für eine umfassende Verbraucherberatung im hartumkämpften Boommarkt "Prepaid-Handy" zu erhalten, bietet teltarif.de den Lesern und allen Interessierten an, Meinungen und Erfahrungen in zusätzlichen Leser-Foren auszutauschen.

Über teltarif.de

Das Onlineangebot www.teltarif.de bietet interessierten Verbrauchern schnell, unabhängig und tagesaktuell Nachrichten, Hintergrundinfos und Preisvergleiche rund um alle wichtigen Themen der Telekommunikation. So ermöglichen zahlreiche Verbraucherratgeber zum Festnetz, Mobilfunk und Internet jedem Nutzer, sich kostenlos und zuverlässig einen Überblick über die ständigen wechselnden Tarif- und Leistungsangebote zu verschaffen. Daneben bietet das Forum jedem Leser die Möglichkeit, Meinungen und Erfahrungen mit anderen Lesern auszutauschen. Eine wöchentlicher E-mail-Newsletter informiert umfassend und kostenfrei über die neuen Trends.

Kontakt:

Rückfragen und Interviewwünsche richten Sie bitte an:
teltarif.de,
Thomas Michel
Tel: 0551 / 517 57-0
Fax: 0551 / 517 57-11
Mobil: 0178 / 13 517 57
E-Mail: presse@teltarif.de

Pressemitteilung zum Download

Teilen