Übersicht

Beliebte Powerline-Adapter bekannter Hersteller

Mit Powerline-Adaptern für die Inhouse-Verkabelung können Verbraucher über das in der Wohnung bestehende Stromnetz ein eigenes Netzwerk aufbauen und hierüber im Internet surfen. Die einige ausgewählte Adapter finden Sie in dieser Übersicht.
Von Jennifer Buchholz

AVM

Besonders in Wohnungen oder Häusern mit dicken Wänden tritt oftmals das Problem auf, dass die Funkleistung des WLAN-Routers nicht ausreicht, um alle internetfähigen Geräte gleichermaßen mit einem stabilen Internetzugang versorgen zu können. Hier kann unter anderem der Gigabit-Powerline-Adapter FRITZ!Powerline 1000E von AVM Abhilfe schaffen.

In wenigen Schritten ist mit dem AVM FRITZ!Powerline 1000E ein Netzwerk über die Stromleitung der Wohnung oder des Hauses eingerichtet. Hierfür ist keine Software notwendig. Der Powerline-Adapter muss lediglich in eine Wandsteckdose in der Nähe einer FRITZ!Box eingesteckt und über LAN-Kabel mit dem LAN-Anschluss des Routers verbunden werden.

Die maximale Entfernung zwischen den beiden Powerline-Adaptern liegt laut Hersteller bei bis zu 300 Meter. Durch den Homeplug-AV2-Standard kann der FRITZ!Powerline 1000E internetfähige Geräte theoretisch mit bis zu 1 GBit/s über die Stromleitung mit dem Internet verbinden. Ein LAN-Anschluss ist vorhanden. Andere Geräte können via WLAN mit dem Powerline-Adapter verbunden werden. Dieser verfügt über die MIMO-Technologie und überträgt somit unterschiedliche Signale auf verschiedene Adern.

Nachteilig ist bei dem Powerline-Adapter von AVM, dass er keinen weiteren Steckplatz mitbringt. Die Steckdose ist somit durch den Powerline-Adapter belegt. Wer Wert auf eine zusätzliche Stromquelle legt, sollte sich einmal den FRITZ!Powerline 530E anschauen. Wie der AVM FRITZ!Powerline 1000E im Alltag abschneidet, erfahren Sie in unserem Test.

Nicht mehr in diesem Bereich aktiv, dennoch mit vielen Produkten vertreten ist Linksys.

AVM FRITZ!Powerline 1000E AVM FRITZ!Powerline 1000E
vorheriges nächstes 4/7 – Bild: Avm
  • Devolo dLAN 1200+ WiFi ac
  • Netgear Powerline AV500
  • AVM FRITZ!Powerline 1000E
  • Linksys PLEK500
  • Belkin Powerline AV200

Mehr zum Thema Powerline