Überblick

Fest- und Mobilfunknetz in der Vergangenheit und Zukunft

Die Podcast-Moderatoren werfen einen Blick zurück auf die Entwicklung der Netze und wagen eine Prognose für die Zukunft.
AAA
Teilen (7)

Podcast zu Netzen früher und heutePodcast zu Netzen früher und heute In der heutigen Podcast-Folge geht es um die Entwicklung der Netze in den vergangenen Jahren und in der Zukunft. Wer sich die neue Folge ohne Umschweife anhören möchte, findet am Ende des Artikels den Podcast-Player. Weiterhin gibt es eine Download-Möglichkeit und man kann den "Strippenzieher und Tarif­dschungel"-Podcast auch direkt per iTunes oder RSS-Feed abonnieren.

Darüber sprechen wir heute

Der Podcast-Moderator Thorsten wird teltarif.de nach 13 Jahren verlassen und zu neuen Ufern aufbrechen. Grund genug, ein netztechnisches Resümee zu ziehen. Was hat sich seit 2004 in den Netzen getan, was galt damals als Breitband und was heute? Und: Wohin wird die Reise gehen. 2004 galten 6-MBit/s-Leitungen als schnell, im Mobilfunkbereich gab es die ersten UMTS-Zellen und das erste Apple iPhone war noch nicht einmal angekündigt. Viel hat sich seitdem getan. Markus und Thorsten werfen einen Blick zurück auf die damaligen Verhältnisse und erzählen auch die ein oder andere Anekdote aus dem persönlichen Umfeld. Wer erinnert sich beispielsweise noch an die ersten DSL-Leitungen mit 20 MBit/s?

Außerdem werfen sie einen Blick in die Zukunft. Wird das Breitbandziel der Bundesregierung, bis 2018 mindestens 50 MBit/s für alle anzubieten, erreicht werden? Wie schnell wird 5G relevant und braucht man wirklich Glasfaser-Leitungen bis in jedes Haus? Anhand praktischer Beispiele begründen sie, warum Gigabit für jeden in Zukunft durchaus relevant ist.

Erscheinungsweise und Feedback

Der "Strippenzieher und Tarifdschungel"-Podcast erscheint in loser Folge. Wir wünschen gute Unterhaltung und freuen uns über Ihr Feedback in den Kommentaren, per iTunes oder per E-Mail. Weitere Informationen und einen Überblick über alle bisher erschienen Folgen finden Sie auf dieser Podcast-Übersichtsseite.

Podcast direkt anhören und abonnieren

als mp3 herunterladen

per RSS abonnieren oder per iTunes abonnieren

Teilen (7)

Mehr zum Thema Podcast