Bundle-Check

PlayStation 5 wieder mit o2-Tarif: Lohnt sich das Bundle?

Die PlayStation 5 von Sony ist immer noch schwer zu kriegen. Provider o2 bietet derzeit wieder ein Bundle-Angebot aus Konsole und Mobil­funk­tarif. Wir checken, ob sich das Angebot preis­lich lohnt.

Wer sich eine PlayStation 5 kaufen will, braucht nach wie vor eine Menge Geduld. Es gibt immer wieder Konsolen, aber es gehört auch Glück dazu, bei den einschlä­gigen Händ­lern eine ergat­tern zu können.

Eine andere Möglich­keit bietet beispiels­weise o2. Derzeit kann die begehrte Spie­lekon­sole wieder gemeinsam mit einem Mobil­funk­ver­trag erworben werden. Wir checken das Tarif-Konsole-Bundle, ob es sich preis­lich lohnt.

PlayStation mit o2-Tarif-Bundle

Derzeit bei o2: Sony PlayStation 5 Digital Edition mit zweitem Controller und o2-Free-M-Mobilfunkvertrag Derzeit bei o2: Sony PlayStation 5 Digital Edition mit zweitem Controller und o2-Free-M-Mobilfunkvertrag
Foto: Sony, Logo: o2, Montage: teltarif.de
Konkret geht es um die Kombi­nation der PlayStation 5 in der Digital Edition mit einem weiteren Controller und dem Mobil­funk­tarif o2 Free M mit 20 GB Daten­volumen. Die Konsole gibt es in zwei Ausfüh­rungen, das Bundle-Angebot von o2 kann mit der Vari­ante kombi­niert werden, die nicht über ein physi­sches Lauf­werk für Daten­träger verfügt. Gene­rell liegt der Preis für dieses Modell bei 399 Euro, der Preis für einen weiteren Controller bei rund 60 Euro.

Die monat­lichen Kosten für den o2-Tarif liegen ohne Hard­ware­kosten bei 29,99 Euro. Mit der PS5 Digital Edition und dem zweiten Controller erhöhen sich die monat­lichen Kosten auf 39,99 Euro über eine 24-mona­tige Vertrags­lauf­zeit gesehen.

Bei Vertrags­abschluss werden einma­lige Kosten in Höhe von 45,98 Euro fällig, die sich aus dem einma­ligen Anschluss­preis für den Tarif (39,99 Euro), einma­ligen Kosten für die Konsole (1 Euro) sowie Versand­kosten in Höhe von 4,99 Euro zusam­men­setzen. Gut zu wissen: o2 gibt auf der Webseite derzeit eine Liefer­zeit von fünf Wochen an. Auch hier ist wieder Geduld gefragt.

Lohnt sich das PS5-Tarif-Bundle?

Preis­lich grund­sätz­lich ja. Rechnet man den Preis für die Konsole aus dem Bundle heraus ergeben sich Gesamt­kosten in Höhe von 245,99 Euro für die Hard­ware. Dieser Preis setzt sich aus 24 mal 10 Euro (monat­lich) für die Konsole, den einma­ligen Kosten für die Hard­ware (1 Euro) sowie den Versand­kosten (4,99 Euro) zusammen.

Unab­hängig von einem Tarif würde die PlayStation 5 Digital Edition mit einem zusätz­lich erwor­benen Controller mit rund 460 Euro (399 Euro plus 59,99 Euro) zu Buche schlagen.

Sie sollten aller­dings bedenken, dass Sie zwar ein Konsolen-Schnäpp­chen machen, sich gleich­zeitig aber auch an einen Mobil­funk­ver­trag binden. Und dessen Kondi­tionen müssen Ihnen zusagen bezie­hungs­weise müssen Sie auch erstmal einen Vertrag benö­tigen. Sollte letz­teres nicht der Fall sein, raten wir von dem Bundle ab. Dann wäre es sinn­voller, abseits einer Vertrags­bin­dung nach einer Konsole Ausschau zu halten.

Wenn Sie sich für einen Mobil­funk­tarif inter­essieren, können Sie sich die stets güns­tigsten nach Ihren indi­vidu­ellen Bedürf­nissen ange­passt in unseren Handy­tarif-Vergleich anzeigen lassen.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema Vertrag