PS5-Aktion

PlayStation 5 wieder verfügbar bei mobilcom-debitel

Bei mobilcom-debitel ist die PlayStation 5 wieder verfügbar. Start der Tarif-Bundle-Aktion ist morgen, 10 Uhr.

mobilcom-debitel bietet die PlayStation 5 in der Disc-Edition wieder im Tarif-Bundle an. Start der Aktion ist morgen, 10 Uhr. Die Konsole wird mit dem Tarif green LTE 10 GB wahl­weise im Telekom- oder Voda­fone-Netz ange­boten.

Wie bei anderen Aktionen der begehrten Konsole wird die PS5 vermut­lich wieder nach über­schau­barer Zeit vergriffen sein. Die Konsolen sollen sich im Lager befinden und direkt versendet werden, mit Glück treffen sie noch vor Ostern bei den Käufern ein.

Weitere Details zur PlayStation-5-Aktion bei mobilcom-debitel lesen Sie in der unten stehenden Meldung.


Zockerfreude

PlayStation 5 mit Telekom-Tarif jetzt bei mobilcom-debitel (Update)

Die PlayStation 5 in der Disc Edition kann ab sofort mit Telekom-Tarif beim Mobil­funk­anbieter mobilcom-debitel gekauft werden.

PS5 bei mobilcom-debitel PS5 bei mobilcom-debitel
Foto: Sony, Logo: mobilcom debitel; Montage: teltarif.de
Die Knapp­heit der PlayStation-5-Verfüg­bar­keit hält weiter an. Wer dieser Tage eine der begehrten Konsolen kaufen möchte, braucht ein Potpourri aus Glück und Geduld. Die Webseiten der einschlä­gigen Händler sind nach Bekannt­werden neuer Verkaufs­kon­tin­gente nicht selten schnell über­lastet.

Wer zufäl­liger­weise gleich­zeitig mit der Befrie­digung des Konso­len­wun­sches noch einen Mobil­funk­tarif benö­tigt, kann einen Blick auf Ange­bote von Anbie­tern wie mobilcom-debitel werfen. Dort gibt es die PlayStation 5 derzeit im Tarif-PS-Plus-Abo-Bundle. Wir klären die Details.

PlayStation 5 bei mobilcom-debitel: Details

PS5 bei mobilcom-debitel PS5 bei mobilcom-debitel
Foto: Sony, Logo: mobilcom debitel; Montage: teltarif.de
mobilcom-debitel bietet die PlayStation 5 in der Disc Edition an. Die erlaubt das Einlegen physi­scher Daten­träger und kostet norma­ler­weise rund 500 Euro. Oben­drauf gibt es Zugang zum Sony-Dienst PlayStation Plus über einen Zeit­raum von zwei Jahren ohne weitere Kosten. Norma­ler­weise kosten zwölf Monate PS Plus rund 60 Euro. Der Dienst bietet unter anderem wech­selnde Spiele ohne weitere Kosten sowie die Nutzung von Multi­player-Services in Spielen.

Zum Bundle aus Konsole und PS-Plus-Abo wird der Tarif Green LTE 10 GB mit wahl­weise Zugang ins Telekom- oder Voda­fone-Mobil­funk­netz geschaltet. Zum Abschluss des Vertrags werden Einmal­kosten in Höhe von 99,99 Euro sowie 39,99 Euro Anschluss­kosten fällig. Die monat­lich zu zahlende Gebühr über einen Zeit­raum von 24 Monaten beträgt 41,99 Euro. Wer nicht recht­zeitig drei Monate zum Lauf­zeit­ende kündigt, für den verlän­gert sich der Vertrag um weitere zwölf Monate.

Der Preis für den Tarif liegt ohne Konsole bei 31,99 Euro. Rech­nerisch ergeben sich über den Vertrags­zeit­raum Gesamt­kosten in Höhe von 339,99 Euro (24 mal 10 Euro plus Einmal­kosten in Höhe von 99,99 Euro), was im Vergleich zu den reinen Kosten für die Konsole plus PS-Plus-Abo (499 Euro plus 119,98 Euro) ein gutes Angebot ist.

Update Anfang: Zu bedenken ist aller­dings, dass auch nach 24 Monaten die Kosten pro Monat weiterhin 41,99 Euro betragen, wenn Sie den Vertrag nicht recht­zeitig kündigen. Update Ende

Wer unbe­dingt jetzt eine PlayStation haben möchte und so langsam verzwei­felt, könnte bei dem Konsolen-Tarif-Bundle zuschlagen. Aller­dings kann es so passieren, dass der Tarif nicht unbe­dingt ihren indi­vidu­ellen Bedürf­nissen entspricht. Aktu­elle Mobil­funk­tarife finde Sie in unserem Tarif-Vergleich.

Es ist nicht auszu­schließen, dass das Angebot bei mobilcom-debitel schnell vergriffen ist. Zum Stand jetzt konnten wir das Konsolen-Tarif-Bundle noch in den Waren­korb legen.

- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.

Mehr zum Thema Playstation