Phonetastic Monday

1.-FC-Köln-Tarif für 19,48 Euro: 750-MB-Allnet-Flat und LG G4

Das aktuelle Phonetastic-Monday-Angebot beinhaltet eine otelo Allnet-Flat mit erhöhtem Daten­volumen sowie das LG G4. Der Aktions­tarif kann bis zum 20. Juli gebucht werden und kostet 19,48 Euro pro Monat.
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen

Am aktuellen Phonetastic Monday bietet Sparhandy die otelo Allnet-Flat mit erhöhtem Datenvolumen zusammen mit dem LG G4 zum Sparpreis von 19,48 Euro an. Das Angebot kann bis zum 20. Juli oder solange der Vorrat reicht gebucht werden. Das Smartphone gibt es - je nach Ausführung - für einmalig 1,50 Euro bzw. 15 Euro zum Tarif, eine monatliche Hardwarepauschale fällt nicht an. Der reduzierte Komplettpreis kommt durch eine monatliche Gutschrift in Höhe von 15,51 Euro zustande, die von otelo dauerhaft gewährt wird.

Details zum Tarif

LG G4

1.-FC-Köln-Tarif für 19,48 Euro: 750-MB-Allnet-Flat und LG G41.-FC-Köln-Tarif für 19,48 Euro am Phonetastic Monday Die von Sparhandy angebotene Allnet-Flat basiert auf der FC-Köln-Variante der Allnet-Flat M von otelo und beinhaltet eine Telefon-Flatrate für unbegrenzte Telefonate in alle deutschen Netze sowie eine Handy-Internet-Flatrate mit einem durch diverse Aktionen auf 750 MB erhöhtes Datenvolumen. Ursprünglich sind in der Allnet-Flat M nur 250 MB inkludiert, otelo selbst hebt das Datenvolumen bei einer Buchung bis 31. Juli aber um weitere 250 MB auf 500 MB an. Sparhandy packt bei einer Bestellung zwischen dem 13. und 20. Juli zusätzliche 250 MB dazu. Beide Volumen­erweiterungen gelten über die Laufzeit von 24 Monaten.

Bis zum Erreichen der Drosselungs­grenze steht Nutzern via UMTS/HSPA eine maximale Downstream-Rate von 21,6 MBit/s zur Verfügung, danach wird die Geschwindigkeit auf maximal 64 kBit/s reduziert. Der Versand von SMS wird mit jeweils 9 Cent berechnet. Der 1.-FC-Köln-Tarif hat eine Laufzeit von 24 Monaten und wird im Netz von Vodafone realisiert. Kosten für den Anschluss werden nicht berechnet.

LG-Smartphone ab einmalig 1,50 Euro

Zum 1.-FC-Köln-Tarif erhalten Kunden das aktuelle Flaggschiff LG G4 ohne weitere monatliche Zuschläge. Lediglich Einmalkosten von 1,50 Euro für das Modell in Metallic-Silber oder 15 Euro für die Ausführung mit Leder-Rückseite in den Farben Braun oder Schwarz müssen die Kunden übernehmen. Das Smartphone hat ein Vodafone-Branding, aber keinen Net- oder Simlock.

Inklusive Hardware-Zuschlag kostet der Aktionstarif regulär 34,95 Euro. otelo schreibt jedoch monatlich 15,51 Euro auf der Rechnung gut, sodass der am Ende zu zahlende Grundpreis auf 19,48 Euro im Monat sinkt. Hinzu kommen - wie erwähnt - die Kosten für den Versand von SMS.

Bei dem LG-Gerät handelt es sich um das aktuelle High-End-Modell des Herstellers, das im Online-Handel aktuell zu Preisen um 500 Euro verkauft wird. Das LG G4 besitzt ein 5,5 Zoll großes QHD-Display, wird von einem 1,8 GHz getakteten Snapdragon 808 mit sechs Kernen angetrieben und bringt sowohl 3 GB Arbeitsspeicher als auch 32 GB internen Speicher mit. Das Smartphone unterstützt LTE mit bis zu 300 MBit/s, NFC sowie GPS und Glonass, hat neben einer 16-Megapixel-Kamera auch eine Frontkamera mit 8 Megapixel Auflösung an Bord und besitzt einen Akku mit 3 000 mAh Kapazität. Als Betriebssystem kommt Android 5.1 Lollipop zum Einsatz. Mehr zum Gerät sowie dessen Leistung im Alltag lesen Sie im Test des LG G4.

Teilen

Mehr zum Thema Sparhandy